Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >2d-, 3d- sowie Mikro-Wasserstrahlschneiden und Verbundstoffe

2d-, 3d- sowie Mikro-Wasserstrahlschneiden und Verbundstoffe

Karodur Wirkteller

Zur Ausstellerseite
Logo 2d-, 3d- sowie Mikro-Wasserstrahlschneiden und Verbundstoffe

Messestand
Thema: Wissenschaftsregion Bonn Gemeinschaftsstand

Produktbeschreibung

Wasserstrahlschneide-Technik:
- Präzisions-Verarbeitungstechnik komplexer Formen
- kantensauber und hochgenau zu bearbeiten
- keine Beeinflussung des Gefüges der zu verarbeitenden Werkstoffe
- keine Deformationen, Verhärtungen, Schlacken oder Schmelzen
- minimale Schnittspalten durch hauchdünnen Wasserstrahl
- optimale Materialausnutzung
- umweltschonend durch Nutzung von Wasser bzw. Wasser und Sand
- Materialdicken bis 350mm und Schnittbreiten ab 0,25mm
- 2- und 3d-Software für verschiedene CAD-Formate, wie DXF, DWG, IGES, STEP, etc.
- Mikro-Wasserschneidetechnik für Feinschnitte u.a. im Bereich Steuerungstechnik, mikromechanischen Komponentenbau, Schmuckdesign, etc.

Verbundstoffe:
- duro- und thermoplastische Verbundstoffe insbesondere PVC-C (KAROTEC)
- Umsetzung und Herstellung verschiedenartiger Oberflächen
- optimierte physikalische und chemische Eigenschaften
- in Kombination mit Metallinlays oder Glas- bzw Kohlefaser und Aramit
- relativ spannungsfreie Herstellung bis Materialdicken von 150mm
- Verarbeitung von Hochtemperatur-Materialien

In Kombination mit unser Press- und Frästechnik erhalten Sie komplexe Problemlösungen für spezielle Bauteile vom Werkstoff bis zur Weiterverarbeitung aus einer Hand - hochwertig und wirtschaftlich effizient.
Sie schildern Ihre Anforderungen und wir erarbeiten die technisch, qualitativ und rechnerisch optimierte Lösung.

Alle Produkte dieses Ausstellers

2d-, 3d- sowie Mikro-Wasserstrahlschneiden und Verbundstoffe

Wasserstrahlschneide-Technik: - Präzisions-Verarbeitungstechnik komplexer Formen - kantensauber und hochgenau zu bearbeiten - keine Beeinflussung des Gefüges der zu verarbeitenden Werkstoffe - keine Deformationen, Verhärtungen, Schlacken oder Schmelzen - minimale Schnittspalten durch hauchdünnen Wasserstrahl - ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.