Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

Anlassen

Logo HTM Härtetechnik und Metall

Aussteller

HTM Härtetechnik und Metall

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Anlassen

Produktbeschreibung

Das Anlassen der Bauteile erfolgt bei HTM GmbH und HIGH HEAT GmbH unter Luft oder Schutzgas.

Es schließt sich normalerweise an eine vorangegangene Wärmebehandlung wie Induktivhärten, Schutzgashärten, Einsatzhärten und Carbonitrierhärten an. Erst in Kombination entsteht ein optimales Gefüge für den jeweiligen Einsatzfall. im gehärteten Zustand weisen die Bauteile eine hohe Härte auf, sind aber gleichzeitig sehr spröde. Das Anlassen verfolgt z.B. den Zweck , die Härte eines gehärteten Bauteils soweit zu verringern, das die geforderten Zähigkeitswerte erreicht werden.

Halle 4, Stand F24, (3)

"Zuliefermarkt Sachsen" Firmengemeinschaftsstand

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.