Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Big Data und Predictive Maintenance
F&E-Projekt

Big Data und Predictive Maintenance

Logo Roth Steuerungstechnik

Aussteller

Roth Steuerungstechnik

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Big Data und Predictive Maintenance
Reifegrad
Kurz vor Marktreife
Markteinführung
05.2018
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Produktbeschreibung

Predictive Maintenance gehört zu den wichtigsten Vorteilen von Industrie 4.0. Konsolidiert man die Maschinendaten aus verschiedenen Standorten in einer zentralen Cloud, ist sogar die Optimierung von Maschinen und Produktionsprozessen möglich. Dank einer Fernwartungslösung der Roth-Gruppe, mit Komponenten von Endian und den Cloud-Lösungen von Amazon Webservices, profitieren Kunden jedweder Branche bereits heute von diesen Vorteilen der Digitalisierung.
Über Nutzung von Big Data erhöht der Service der Roth-Gruppe die Anlagenverfügbarkeit ihrer Kunden. Die Vorteile der Fernwartung hat die Roth-Gruppe schon früh erkannt und nutzt diese Möglichkeit seit einigen Jahren, um ihre Reaktionszeiten und die Wartungskosten der Kunden zu reduzieren. Mit den Erfahrungswerten ihrer Ingenieure kann rechtzeitig bzw. schon vor Auftritt von Störungen oder Probleme reagiert werden.
Bei so komplexen Automatisierungslösungen, wie sie von der Roth-Gruppe erstellt werden, hat eine Fernwartungslösung vor allem zwei Anforderungen zu erfüllen: Jeder Zugriff auf die Fernwartung muss mitgeloggt werden, so dass jede Fernwartung für den Kunden absolut transparent ist. Außerdem gilt es, die Verbindungen sowie auch die Maschinen vor Angriffen von außen zu schützen.
Die Roth-Gruppe entschied sich deshalb für eine Lösung von Endian, dem Security-Hersteller für Industrie 4.0: Endian Connect ermöglicht einen sicheren und hoch skalierbaren Zugriff auf eine Vielzahl von Endpunkten mit einer ebenso großen Anzahl von gleichzeitigen Verbindungen.
Je nach Anwendung erfasst die Roth-Gruppe beispielsweise Betriebsstunden, Fehlerzustände, Drehzahlen, Qualitätsdaten und viele andere Werte aus den von ihnen programmierten Anlagen.
Durch die standortübergreifenden Analyse- und Auswertungseffekte lässt sich deutlich präziser vorhersagen, unter welchen Bedingungen eine Anlage optimal läuft. Das bietet die Chance, Produktionsprozesse zu optimieren und Stillstandzeiten zu minimieren.

Produkt-Website

Halle 6, Stand D46

Fernwartung und Predictive Maintenance

Weitere Produkte von Roth Steuerungstechnik

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.