Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

Brennstoffzellen

Logo Brennstoffzellen

Messestand
Thema: Gemeinschaftsstand Hydrogen + Fuel Cells + Batteries

Produktbeschreibung

Die Einzelzelle ist die grundlegendste Form der PEMBZ. Sie besteht aus zwei metallischen Stromabnehmerplatten, eine auf jeder Seite, zwei Gasverteilerplatten aus Graphit, darin Graphitpapier, auf welchem sich die elektrode mit Katalysator befindet, und dazwischen die protonenleitende NafionTM-Membran. Alles was die Brennstoffzelle erfodert, um Strom zu erzeugen ist Wasserstoff und Sauerstoff (Luft).
Wir bieten Ihnen unsere verlässliche Hardware sowohl mit EME als auch ohne an. IU-Kennlinien im H2/O2-Betrieb werden mitgeliefert. Unsere Standard-EME Spezifikationen sind: 1 mg/cm2 20wt%Pt/C Beladung mit Nafion™-1135. Andere Konfigurationen können auf Kundenwunsch gefertigt werden.
Die EFC05-01SP-REF Zelle enthält zusätzlich eine Referenzelektrode. Sie besteht aus einem hochreinen Platin-Draht, der in das Anodenflussfeld eingesetzt wird, damit sie in direktem Kontakt mit dem Wasserstoff der Anodenseite steht. Damit können die Elektrodenpotentiale separiert in Bezug auf diese Referenzelektrode gemessen werden.
PEM Einzelzellen Hardware
Die PEM Einzelzellen Hardware liefert Ihnen alles, um Eigenentwicklungen wie Membranen, Katalysatoren oder Elektroden zu testen.
ElectroChem entwickelte die Hardware für einfachen und jahrelangen zuverlässigen Gebrauch. Die EME (kann separat bestellt werden) wird dabei zwischen zwei Graphitplatten eingespannt. Die in die Graphitplatten eingebrachten Flussfelder verteilen die Reaktanden gleichmäßig über die Zellflächen und sorgen für einen guten elektrischen Rückkontakt. Spezielles, hochreines Graphit mit geringer Porosität wird verwendet, um eine sehr gute Gasdichtigkeit zu gewährleisten. Der Strom wird über vergoldete Kupfer-
platten abgeführt. Für exakte Innenwiderstandsmessungen (iR) sind Spannungsabgreifer an den Graphitplatten direkt angebracht. Jede
Hardware enthält Heizungen und Bohrungen in den Graphitplatten für Temperaturfühler.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Monitoring system

Various test equipment for fuel cells and hydrogen.weiterlesen

FC stack

This stack type has an active area of 100 cm² and covers the range from 0,1 kW to 1,5 kW. The construction is designed for easy and flexible variation of the components used. The media distribution (hydrogen, air, cooling medium) is carried out stack internally. There are both water and air cooled versions ...weiterlesen

Electrolyser

Advantage of the PEM electrolysis is the use of high-purity water without additives. The mini-series consists of hydrogen electrolyzers with power levels of 6 Nl/h up to 90 Nl/h. The standard series includes hydrogen electrolyzers with production volumes of 0,25 Nm³/h up to 2 Nm³/h.weiterlesen

DMFC Direktmethanol-Option

ElectroChem stellt mit der Direktmethanoleinheit eine kontrollierte Zuführung von Methanol oder Methonal/Wassergemisch für die Prüfung von methanolbetriebenen Brennststoffzellen zur Verfügung. * Sicherer Betrieb mit beliebiger Methnolkonzentration. * Betriebsdruck bis zu 20 psig. * Temperaturgeregelte ...weiterlesen

LeistungStation-CompuCell

* Zwei unabhängige Gaskanäle * Höchste Qualität der Befeuchtung * Automatisierter oder manueller Betrieb * Ergebnis von 12 Jahren Produktoptimierung Das CompuCell Gasmanagementmodul ermöglicht Brennstoffzellen- und elektrochemische Tests für PEM, alkalische oder phosphorsäure Brennstoffzellen. ...weiterlesen

Testsysteme

Diese Präzisionsausrüstung wurde vom USFCC aufgrund seiner Zuverlässigkeit, Exaktheit, Bedienungskomfort, Hard- und Software, Sicherheit und fortschrittlichen Technologie zur Entwicklung von standardisierten Testprotokollen eingesetzt Was ist die PowerStation? Die PowerStation™ ist eine integrierte ...weiterlesen

Komponenten

Nafion™ Damit eine Brennstoffzelle arbeiten kann, benötigt man eine Membran, die Protonen von der Anode zur Kathode transportiert ohne Elektronen zu leiten. In der PEMBZ wird z.B. DuPonts NafionTM verwendet (ein teflonähnliches Polymer). Wir bieten DuPonts perflourierte Ionenaustauscher Membran ...weiterlesen

Brennstoffzellen

Die Einzelzelle ist die grundlegendste Form der PEMBZ. Sie besteht aus zwei metallischen Stromabnehmerplatten, eine auf jeder Seite, zwei Gasverteilerplatten aus Graphit, darin Graphitpapier, auf welchem sich die elektrode mit Katalysator befindet, und dazwischen die protonenleitende NafionTM-Membran. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.