HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

CmStick/B

Logo WIBU-SYSTEMS

Aussteller

WIBU-SYSTEMS

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo CmStick/B

Produktbeschreibung

Der neue CmStick/B zeichnet sich durch seine Kompaktheit und sein elegantes Gehäuse aus und kann zusätzlich vom Hersteller hochwertig gebrandet werden. Aufgrund der positiven Resonanz zur Hardware CmStick/BMC hat Wibu-Systems entschieden, den CmStick/B funktionsgleich im kompakten Metallgehäuse, jedoch ohne Flash-Speicher, zu entwickeln und zu produzieren. Das Gehäuse hat die Maße 12,1 x 22 x 4,5 mm und liegt größenmäßig zwischen der kleinsten Schutzhardware CmStick/C Basic und dem CmStick ME im Metallgehäuse, den es mit optionalem SLC-Flash-Speicher gibt.

Bereits im November 2017 hat das Unternehmen den CmStick/BMC mit einem 16 GB großen Flash-Speicher auf den Markt gebracht, um Software und Daten abzulegen. Sowohl CmStick/B als auch CmStick/BMC zeichnen sich durch die SIP-Technologie (System in Package) aus, die für ein hohes Maß an Robustheit bei gleichzeitiger Miniaturisierung sorgt. Beide Varianten enthalten einen SLM97 Smartcard-Chip von Infineon. Der CmStick/BMC hat eine USB 3.1-Schnittstelle zur schnellen Datenübertragung und einen U9-Flashcontroller von Hyperstone mit patentierter hymap®-Firmware, die vor Datenverlust zu schützt. Mit der neuen Hardware erweitert Wibu-Systems seine Produktpalette, die Schutz und Lizenzierung per Hardware, Software und in der Cloud erlaubt. Insbesondere Hersteller intelligenter Geräte können die Lösungen langfristig zur Realisierung von Industrie 4.0 einsetzen und Funktionen ihrer Software monetarisieren.

Produkt-Website

Halle 6, Stand C15

Weitere Produkte von WIBU-SYSTEMS

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.