HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

CRITO®CrossBoard

CRITO®CrossBoard. Die neue Einspeisung auf dem CrossBoard® bis 125A

Logo Wöhner Elektrotechnische Systeme

Aussteller

Wöhner Elektrotechnische Systeme

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo CRITO®CrossBoard

Produktbeschreibung

Zur Hannover Messe 2018 präsentiert Wöhner das brandneue Anschlussmodul CRITO®, welches eine direkte Einspeisung von bis zu 125A auf dem Basissystem CrossBoard® ermöglicht. Dieses Produkt ermöglicht auf einfachste Weise den Anschluss sämtlicher Leiterarten bis zu 50mm² inkl. Aderendhülsen, wobei die Anschlussrichtung frei wählbar ist. Dies bedeutet eine vielfältige Erweiterbarkeit der Basissysteme.
Der CRITO® mit einer Baubreite von 45mm kann aufgrund des 4,5mm Rasters des CrossBoards flexibel eingesetzt werden. Dieses neue Anschlussmodul ist als Seiteneinspeisung oder als Mitteneinspeisung von zwei CrossBoards einsetzbar. Dies bedeutet eine vielfältige Erweiterbarkeit der Basissysteme.

Das Aufrasten erfolgt wie bei den bereits bekannten CrossBoard®-Produkten werkzeuglos. Das Demontieren kann mit Werkzeug von oberhalb oder unterhalb des CRITO® erfolgen.
Durch die UL-listed Zertifizierung erweitert der CRITO®CrossBoard den Einsatzbereich des CrossBoards auf bis zu 100A.

Erweiterte Produkteigenschaften
+ Direkte Kontaktierung auf dem CrossBoard® inkl. Abdeckung
+ Mitteneinspeisung zweier CrossBoards möglich
+ Einspeisung von 125A (IEC) und 100A (UL)
+ Berührungsgeschützt
+ Entriegelung des CRITO® von unten und oben möglich

Halle 12, Stand C66

Weitere Produkte von Wöhner Elektrotechnische Systeme

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.