Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp

Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp

Logo Techno-Parts

Aussteller

Techno-Parts

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp
Logo Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp
Logo Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp
Logo Dichtungen für aggr. Medien u. hohe Temp

Produktbeschreibung

PTFE-Nutringe
haben sich besonders bewährt in der Chemie, der Lebensmittelindustrie, der Medizin und in Bereichen mit hohen chemischen und thermischen Anforderungen.
PTFE-Nutringe sind einseitig wirkende Dichtungen bestehend aus einem PTFE-Ring und einem Vorspannelement (je nach Ausführung ein O-Ring oder eine Profilfeder aus Edelstahl). Bei extremer chemischer und thermischer Belastung können Vorspannfedern aus Sonderwerkstoffen eingesetzt werden (Standard ist PTFEKohle/NBR bzw. PTFE-Kohle/Edelstahl).

Komplettkolben aus PTFE
sind doppelt- oder einfachwirkende Kolbenelemente, die einbaufertig geliefert werden. Sie übernehmen gleichzeitig die Dichtfunktion und Kolbenführung.

Dachmanschettensätze
aus PTFE sind bewährte Dichtungssysteme in vielen Bereichen der Verfahrenstechnik und der chemischen Industrie für Armaturen, Pumpen, Kolbenstangen und Wellen. Sie sind thermisch und chemisch sehr beständig.
Ein Dachmanschettendichtsatz besteht aus mehreren Manschetten und jeweils einem Druck- und Stützring.

PTFE-Radialwellendichtringe
schließen die Lücke zwischen Standard-Radialwellendichtringen mit Elastomerlippe und Gleitringdichtungen. Bei vielen Anwendungen, in denen Standard-Radialwellendichtringe nicht mehr verwendet werden können, z.B. Hochdruckanwendungen, hohe Geschwindigkeiten, hohe Temperaturen, aggressive Medien usw. lassen sich PTFE-Radialwellendichtringe vorteilhaft einsetzen und bieten eine preiswerte Alternative zu Gleitringdichtungen.

Stopfbuchspackungen
sind bewährte Dichtungssysteme, die in vielen Bereichen der Verfahrenstechnik und der chemischen Industrie für Armaturen, Pumpen, Kolbenstangen und Wellen. Als statische Dichtungen werden sie zur Abdichtung von Deckeln oder Flanschen verwendet.
Stopfbuchspackungen können durch die Vielzahl der verfügbaren Werkstoffe und Werkstoffkombinationen nahezu allen Betriebsbedingungen angepaßt werden.

Produkt-Website

Halle 23, Stand A32

Dichtungen und Fromteile aus Kunststoff und Elastomeren

Weitere Produkte von Techno-Parts

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.