HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Digitaler Spannungsregler REG-D

Digitaler Spannungsregler REG-D

Spannung regeln mit Comfort...

Logo Digitaler Spannungsregler REG-D

Produktbeschreibung

- mit integr. Messumformerfunktion für Dreileiter-Drehstrom gleicher mit Statistikfunktionen des Stufenschalters, Einzelstufenaufzeichnung
- mit Schreiberfunktion und Darstellung am LC-Display, sowie der Möglichkeit, bis zu drei Messwerte (z.B. U, I, P) und die Stufenstellung zeitkorreliert über Schnittstelle auszulesen und nachträglich zu visualisieren
- mit Logbuch (mit min. 256 Ereignissen)
- der Spannungsregler soll ohne Zusatzhardware mit Hilfe bin. Eingänge den Parallelbetrieb von zwei oder mehr Trafos nach mehreren Parallelverfahren aufgrund der Stellungsmeldung von Leistungsschaltern, usw. automatisch erkennen und aktivieren (ParaGramerfunktion). eine autonome Überwachungseinheit mit Buskopplung und eigener Intelligenz muss bei Ausfall des Reglers die Höher/Tiefer-Befehle verriegeln
- eine Local/Remote-Funktionalität soll die Höher/Tiefer-Befehle zwischen Orts- und Fernwirkbetrieb umschalten. Auch bei gezogenem Regler oder bei gezogener Local /Remote-Einheit müssen die Fernwirksignale auf den Stufenschalter gelangen (typisch für die 19"-Version). Bei einer Schalttafeleinbauversion kann diese Funktionalität über einen einfachen Ort/Fern-Taster erledigt werden
- Einfache Parametrierung und Konfig. des Spannungsreglers über Tastatur und über geeignete Software, auch vom PC; Einstellwerte wie z.B. 1...4 Sollwerte, Regelabweichung, Regelverhalten, (schein-, wirk-, blindstromabhängige) Sollwertanhebung, Grenzwerte, Einstell- und Reaktionszeiten müssen leicht und übersichtlich veränderbar sein. Für komplexe Regel- oder Zusatzaufgaben soll eine Möglichkeit zur Erstellung kundenspezifischer Applikationsmenüs bestehen
- der Regler soll zur Einbindung in die Anlage mit binären Ein- und Ausgängen ausgestattet sein
- ein leistungsfähiges Trafomonitoring zur Darstellung von Leistung, Öltemperatur, Heißpunkt-Temperatur, Trafolebensdauerverbrauch und zur Lüftersteuerung in mehreren Stufen soll integrierbar sein

Produkt-Website

Halle 12, Stand G83

Weitere Produkte von Eberle, A.

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.