Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

Drehverbindungen

Logo Drehverbindungen

Produktbeschreibung

Drehverbindungen sind hochtragfähige Momentenlager mit Befestigungsbohrungen am Innen- und Außenring. Sie sind Sonderlager, die speziell für hohe Momentenlasten bei niedriger Drehzahl ausgelegt werden.

Drehverbindungen dienen zur Lagerung von Schwenkantrieben, Rundtischen oder auch Antriebsgetrieben im Gabelstapler. Hier übertragen
die Lager die hohen axialen Lasten und Drehmomente als Einzellager.

Häufig machen Drehverbindungen nur Schwenkbewegungen mit
geringen Rotationswinkeln und Geschwindigkeiten. Zur Befestigung sind Innen- und Außenring als Flansch mit Gewinde- oder Durchgangsbohrungen ausgelegt.

Als Bauform kommen Schrägkugellager, Vierpunktlager oder Kreuzrollenlager zum Einsatz.

METER fertigt Drehverbindungen in Abmessungen bis ø1000 mm , wahlweise mit oder ohne Verzahnung. Größere Abmessungen sind in Zusammenarbeit mit Partnerbetrieben auf Anfrage möglich.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Sonderlager

Alles ist möglich! Abseits der ausgetretenen Wälzlagerpfade gibt es Lagerlösungen, die Sie sich heute noch nicht vorstellen können, aber in Zukunft unverzichtbar für Ihre Anwendung sein könnten. Sei es wegen der hohen Leistungsdichte bei geringem Bauraum oder der besonderen Geometrie, die Ihrer Lagerstelle ...weiterlesen

Drehverbindungen

Drehverbindungen sind hochtragfähige Momentenlager mit Befestigungsbohrungen am Innen- und Außenring. Sie sind Sonderlager, die speziell für hohe Momentenlasten bei niedriger Drehzahl ausgelegt werden. Drehverbindungen dienen zur Lagerung von Schwenkantrieben, Rundtischen oder auch Antriebsgetrieben ...weiterlesen

Planetenradlager

Planetenradlager sind mehrreihige, hochtragfähige Zylinderrollenlager ohne Außenring. Sie sind Sonderlager, die speziell auf den jeweiligen Anwendungsfall ausgelegt werden. Planetenradlager dienen zur Lagerung der Planetenräder im Planetenradgetriebe. Hier übertragen die Lager die hohen Lasten aus ...weiterlesen

Zylinderrollenlager

Zylinderrollenlager sind hochtragfähige Radiallager mit massivem Innen- und Außenring. Die Form der Wälzkörper ist zylindrisch. Zylinderrollenlager sind sehr steif und hoch belastbar. Die einzelnen Ausführungen unterscheiden sich in der Anordnung der Borde, d.h. als Festlager, Stützlager oder Loslager. ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.