Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >E-Erprobungs- und Schulungsfahrzeug

E-Erprobungs- und Schulungsfahrzeug

Messestand
Thema: Baden-Württemberg Gemeinschaftsstand - Baden-Württemberg International

Produktbeschreibung

Erprobungsträger von Elektrofahrzeugen sind derzeit kaum verfügbar obwohl mit kompletten Fahrzeugen die besten Ergebnisse erzielt werden können. Grund dafür ist, dass der Aufbau eines individuellen Erprobungsträgers neben den fachlichen Kenntnissen auch den Einsatz finanzieller und Ressourcen erfordert, die in mittelständischen Firmen meist nicht zur Verfügung stehen.

Abhilfe schaffen kann hier ein »Open-Source« Erprobungsträger, der auf einer bestehenden Fahrzeugplattform aufgebaut und mit modernster elektrischer Antriebstechnik versehen ist.

Ein solches E-Erprobungsfahrzeug ist besonders interessant für mittelständische Firmen, die bereits in der Antriebstechnik tätig sind, aber derzeit noch keine Teile für die Fahrzeugindustrie liefern. Deren Produkte können mit dem E-Erprobungsfahrzeug zu Systemen weiter entwickelt werden, welche zuverlässig unter automotiven Einsatzbedingungen (Temperaturen, Staub, Schmutz, Salznebel und Vibration) funktionieren. Das umfangreiche Spezial-Know-How von mittelständischen Firmen kann durch einen Erprobungsträger pragmatisch und schnell in die Industrialisierung der Elektromobilität eingebracht werden.

E-Erprobungsfahrzeuge dienen als Werkzeug für die Erprobung von elektrischen Antriebskomponenten wie z.B. E-Maschine, Leistungselektronik, DC/DC-Wandler, Traktionsbatterie, Ladegerät, Sensorik, Hochvoltverkabelung und weiteres in einer anwendungsnahen Fahrzeugumgebung.

Den Herstellern solcher Komponenten kann die Fa. GreenIng anbieten die Erprobung im Fahrzeug als Dienstleistung durchzuführen. Das E-Erprobungsfahrzeug kann auch an die Firmen vermietet werden.

Darüber hinaus kann das Fahrzeug als Demonstrator dienen an welchem Ergebnisse aus Grundlagenprojekten veröffentlicht werden können.

Alle Produkte dieses Ausstellers

F&E-Projekt

Electromobile City Scooter - EMC2

Ein nachhaltiges Fahrzeug für den Stadtverkehrweiterlesen

E-Erprobungs- und Schulungsfahrzeug

Erprobungsträger von Elektrofahrzeugen sind derzeit kaum verfügbar obwohl mit kompletten Fahrzeugen die besten Ergebnisse erzielt werden können. Grund dafür ist, dass der Aufbau eines individuellen Erprobungsträgers neben den fachlichen Kenntnissen auch den Einsatz finanzieller und Ressourcen erfordert, ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.