Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

eH13

Horsepower Hannover

Zur Ausstellerseite
Logo eH13

Messestand
Thema: hannoverimpuls Gemeinschaftsstand

Produktbeschreibung

Der eH13 - unser Fahrzeug der Saison 2013 und zugleich der erfolgreichste Rennwagen in der Geschichte des HorsePower Hannover Teams.

Mit dem Gedanken »Auf Bewährtes setzen« entwickelten wir das Grundkonzept des eH13. Dieses ist somit stark an den erfolgreichen Vorgänger angelehnt, um ein möglichst zuverlässiges und damit konkurrenzfähiges Auto an den Start zu schicken. Wie schon die Jahre zuvor kam dabei ein Stahlgitterrohrramen zum Einsatz, in Kombination mit zwei Elektromotoren für den Heckantrieb, die in der Spitze 2 x 41 kW leisten und das Leichtgewicht von 227 kg schnellstens vorantrieben.

Jedes Jahr wird versucht, das Auto kontinuierlich im Gewicht zu optimieren und bei den vorhandenen Bauteilen überprüft, ob eine Möglichkeit besteht, sie durch effizientere oder leichtere Alternativen zu ersetzten. So ist zum Beispiel der Umrichter vom Typ KW40 seinem leichteren Bruder KW26 gewichen. Die niedrigeren Maximalströme konnten hier durch ein optimiertes Kühlkonzept ausgeglichen werden, so dass der eH13 bei niedrigerem Gewicht seinem Vorgänger fahrdynamisch in nichts nachsteht.

Des Weiteren ist es inzwischen schon fast zu einer Tradition in unserem Team geworden, einige Bauteile des Autos in vollständiger Eigenregie als Magnesiumgussteil herzustellen. Hier sind vor allem die Radträger und die Getriebegehäuse zu nennen. Magnesium zeichnet sich durch eine besonders hohe Festigkeit bei sehr geringem Gewicht aus. Durch die Unterstützung des Instituts für Werkstoffkunde können Studenten hier den vollständigen Prozess vom CAD bis zum fertig bearbeiteten Bauteil durchlaufen und sich so wichtige Grundlagenkenntnisse aneignen.
Nach einer sehr erfolgreichen Saison 2013 mit Platz 7 in Hockenheim und einem zweiten Platz in Spanien, lässt sich abschließend sagen, dass das Konzept des eH13 voll aufgegangen ist.

Besuchen Sie uns in Halle 9 auf dem Stand H03 von hannoverimpuls

Alle Produkte dieses Ausstellers

eH14

Der eH14 - unser Vehikel der Saison 2014, die ganz im Zeichen des Wandels stand. Im Zuge radikaler Umstellungen blieb keiner unserer vier technischen Bereiche von radikalen Veränderungen unberührt, die durch eine völlige konzeptuelle Neuausrichtung von Nöten waren. Im Fokus dieser Umstellungen stand ...weiterlesen

eH13

Der eH13 - unser Fahrzeug der Saison 2013 und zugleich der erfolgreichste Rennwagen in der Geschichte des HorsePower Hannover Teams. Mit dem Gedanken »Auf Bewährtes setzen« entwickelten wir das Grundkonzept des eH13. Dieses ist somit stark an den erfolgreichen Vorgänger angelehnt, um ein möglichst zuverlässiges ...weiterlesen

eH12

Der eH12 - unser Fahrzeug aus der Saison 2012. Weniger Gewicht, ausgereiftere Technik, mehr Know-How in der Fertigung und zu guter Letzt ein bewährtes Konzept. Der eH11 hat uns bewiesen, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Somit haben wir mit dem eH12 genau dieses Gesamtkonzept weiterentwickelt ...weiterlesen

eH11

Der eH11 - das dritte Rennpferd der Leibniz Universität Hannover war im Jahr 2011 eine komplette Neuheit. Erstmals ein Rennwagen mit elektrischem Antrieb! Obwohl die schweren Batterien im eH11 für reichlich Zusatzgewicht sorgten, konnten wir durch viele Neuerungen ein Gesamtgewicht von nur 280 kg erreichen. ...weiterlesen

RH10

Der RH10 - unser Rennwagen aus der Saison 2010, mit dem wir den Gesamtsieg beim Formula Student Spain Wettbewerb holen konnten. Dieser Wagen war als zweiter Verbrenner auch schon der letzte in der bisherigen Geschichte des Teams. Die Ziele für den RH10 setzten wir damals sehr hoch an. Den RP09 als Vorgabe ...weiterlesen

RP09

Sponsorenmappe HorsePower Hannoverweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.