Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

eH14

Horsepower Hannover

Zur Ausstellerseite
Logo eH14

Produktbeschreibung

Der eH14 - unser Vehikel der Saison 2014, die ganz im Zeichen des Wandels stand.

Im Zuge radikaler Umstellungen blieb keiner unserer vier technischen Bereiche von radikalen Veränderungen unberührt, die durch eine völlige konzeptuelle Neuausrichtung von Nöten waren. Im Fokus dieser Umstellungen stand erstmalig ein Allradantrieb für unser Fahrzeug, dessen vier Radnabenmotoren 4 x 32 kW in der Spitze leisten, was unter optimalen Bedingungen eine Beschleunigung von 0 auf 100 km/h in unter 2,7 Sekunden zur Folge hat.

Die Motoren nicht nur als Antrieb, sondern auch als Bremsen einzusetzen, war der Grundgedanke bei der Entwicklung des eH14, da wir somit einen wirkungsvollen Weg zur Effizienzsteigerung beschreiten und gleichzeitig das Gesamtgewicht auf nur 213 kg drücken konnten. Folgerichtig ergibt sich ein erstaunliches Leistungsgewicht von 1,66 kg pro kW. Zum Vergleich: ein Mittelklassewagen von 1,5 t Leergewicht müsste auf eine Leistung von etwa 900 kW kommen, um einen ähnlichen Wert zu erreichen.
Neben dem neuen Antriebskonzept bestimmen weitere Neuentwicklungen das Gesamtbild des eH14. Eine dieser Neuerungen liegt im Chassis-Bereich: ein Kohlefaser-Chassis ersetzt den Stahlrohrramen, auf dem alle Vorgänger des eH14 aufbauten. Das neue Chassis zeichnet sich vor allem durch die höhere Torsionssteifigkeit bei geringerem Gewicht aus. Darüber hinaus trägt auch die im Seitenkasten tiefliegende Batterie zur besseren Fahrdynamik bei, da sie durch ihre Positionierung als eine der schwersten Komponenten eine sehr tiefe Schwerpunktlage ermöglicht.

Besuchen Sie uns in Halle 9 auf dem Stand F17 von esd

Alle Produkte dieses Ausstellers

eH14

Der eH14 - unser Vehikel der Saison 2014, die ganz im Zeichen des Wandels stand. Im Zuge radikaler Umstellungen blieb keiner unserer vier technischen Bereiche von radikalen Veränderungen unberührt, die durch eine völlige konzeptuelle Neuausrichtung von Nöten waren. Im Fokus dieser Umstellungen stand ...weiterlesen

eH13

Der eH13 - unser Fahrzeug der Saison 2013 und zugleich der erfolgreichste Rennwagen in der Geschichte des HorsePower Hannover Teams. Mit dem Gedanken ,,Auf Bewährtes setzen" entwickelten wir das Grundkonzept des eH13. Dieses ist somit stark an den erfolgreichen Vorgänger angelehnt, um ein möglichst ...weiterlesen

eH12

Der eH12 - unser Fahrzeug aus der Saison 2012. Weniger Gewicht, ausgereiftere Technik, mehr Know-How in der Fertigung und zu guter Letzt ein bewährtes Konzept. Der eH11 hat uns bewiesen, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben. Somit haben wir mit dem eH12 genau dieses Gesamtkonzept weiterentwickelt ...weiterlesen

eH11

Der eH11 - das dritte Rennpferd der Leibniz Universität Hannover war im Jahr 2011 eine komplette Neuheit. Erstmals ein Rennwagen mit elektrischem Antrieb! Obwohl die schweren Batterien im eH11 für reichlich Zusatzgewicht sorgten, konnten wir durch viele Neuerungen ein Gesamtgewicht von nur 280 kg erreichen. ...weiterlesen

RH10

Der RH10 - unser Rennwagen aus der Saison 2010, mit dem wir den Gesamtsieg beim Formula Student Spain Wettbewerb holen konnten. Dieser Wagen war als zweiter Verbrenner auch schon der letzte in der bisherigen Geschichte des Teams. Die Ziele für den RH10 setzten wir damals sehr hoch an. Den RP09 als Vorgabe ...weiterlesen

RP09

Sponsorenmappe HorsePower Hannoverweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.