Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Elektrischer Spindelantrieb - ELS der Direkte

Elektrischer Spindelantrieb - ELS der Direkte

Logo Elektrischer Spindelantrieb - ELS der Direkte

Produktbeschreibung

Die wesentlichen Elemente des MEDAN-Elektroantriebes ELS-R und ELS-S sind der Mitnehmer, die Rundspindel und das geschlitzte Profilrohr. Dieses System wird durch einen Elektromotor nach Auswahl des Kunden angetrieben.

Der ELS-R für Standardanwendungen arbeitet mit einer Rundspindel, welche mit den Steigungen 2 mm erhältlich ist. Der ELS-S für höhere Verfahrgeschwindigkeiten verfügt über eine Spindel mit Steigung 12 mm.

Hierbei überträgt der Mitnehmer die Axialkraft der Spindel durch den Rohrschlitz nach außen auf die Transportlast. Ein Edelstahlband dichtet den Schlitz des Rohres gegen Schmutzeintritt ab.

Das Rohr des Antriebes wird beidseitig durch Köpfe verschlossen, von denen der eine außer der Spindel-Festlagerung auch dem Motoranschluss aufnimmt, während der andere Kopf mit dem Spindel-Loslager aufgrund seiner entsprechenden Ausbildung auch die präzise Gerätepositionierung
in der Einbaulage übernimmt.

Um die bei elektrischen Antrieben dieser Art erforderlichen Referenzpositionen anfahren zu können, werden die dazu notwendigen Sensoren in seitliche Vernutungen direkt am Profilrohr befestigt.

Für die Präzisionsbewegung größerer Massen, steht ein Kugelumlauf-Führungssystem zur Verfügung.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Doppeltwirkender Pneumatikzylinder - PLF der Flache

Funktionsbeschreibung Das Zylinderrohr ist achsial durchgehend geschlitzt. Die Kraftabgabe erfolgt über eine Lastkupplung, welche an der Kolbenachse befestigt ist; letztere ist so ausgebildet, dass ein durch den Rohrschlitz geführter Steg den inneren Teil der Kolbenachse mit dem äußeren Teil verbindet. Die ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.