Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Elektrospinnen - Spinbow
F&E-Projekt

Elektrospinnen - Spinbow

Elektrospinnen - Spinbow

Logo Elektrospinnen - Spinbow
Logo Elektrospinnen - Spinbow
Logo Elektrospinnen - Spinbow
Logo Elektrospinnen - Spinbow
Logo Elektrospinnen - Spinbow
Reifegrad
Kurz vor Marktreife
Markteinführung
04.2017
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Nischenmarkt

Produktbeschreibung

Lamipress führt, mit dem Startup-Unternehmen Spinbow, die mechanische Entwicklung von Geräten für die Produktion von Nanofasern durch Elektrospinnen aus.
Elektrospinnen ist eine der am meistens preisgünstigen, effizienten und flexiblen Nanotechnologien für die Produktion hoch-poröser Membranen aus Nano- und Mikrofibern.
Elektrospinnen findet viele Anwendungen: Biomedizin, Filtration, Materialverbunde, Energiespeichern, Sensoren und Elektronik. Durch Elektrospinnen lassen sich Membrane "Self-standing" oder Oberflächenbeschichtigungen herstellen.
Das verbreiteste Produkt des Elektrospinnens sind die zufälligerweise orientierten Fibermembranen, aber die Kontrolle darüber kann durch die passende Projektierung des Kollektors erreicht werden, was zu Änderungen des elektrostatischen Felds führt. So kann man unterschiedliche Formen von Nanofibern gewinnen.
Die Gewinnung dieses nanostrukturierten Produkts ist dank spezieller Geräte möglich, die sowohl für die Absonderung als auch für das Sammeln des Endmaterials entwickelt sind (Spinndüsen-Systeme und Kollektoren).
Diese Systeme können in Kästen installiert werden, sodass der Prozess beherrscht und die Kontrollen ferngesteuert werden. Auf diese Weise sind die Arbeit des Operators sicherer und die Leistungen des Herstellungsprozesses höher.
Die Aktivität von Lamipress in Bezug auf Elektrospinnen begann 2007 in Zusammenarbeit mit der interdisziplinären Gruppe aus der Bologna Universität "Research Group of Electrospinning". Die Kollaboration führte 2008 zur Gründung des Elektroerodieren-Clusters und 2012 des hochtechnologischen Start-up-Unternehmens Spinbow srl.
Die Aktivität von Spinbow konzentriert sich auf die Entwicklung, Produktion und Industrialisierung von kleinen und mittelgroßen Geräten für die Herstellung von elektrogesponnenen Membranen.
Bei der Bologna Universität wurde zusammen mit Spinbow ein Fablab für Elektrospinnen entwickelt, wo wir neue Geräte und Forscher und Unternehmen die Polymerlösungen testen.

Produkt-Website

Halle 4, Stand F01/1

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.