Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Elektrotechnische Seminare

Elektrotechnische Seminare

Produktbeschreibung

Grundlehrgang "Unterweisung zur Schaltbefähigung (Schaltberechtigung) bis 36 kV" in Industrienetzen

Voraussetzung für das Seminar:
- Elektrofachkraft oder Elektrotechnisch unterwiesene Person gemäß BGV A3 gesundheitlich und personell geeignet
- Nachweis einer 1. Hilfe- Ausbildung

Lehrgangsdauer: 2 Tage

Beginn: 8.00 Uhr, Ende gegen 16.00 Uhr

Ausbildungsort:
- BSD GmbH, 01900 Großröhrsdorf, Lutherstraße 33
- Unter Einhaltung bestimmter Voraussetzungen bei Ihnen vor Ort
Inhalte theoretischer Teil:
- Rechtlichen Voraussetzungen
- Grundlagen Netz: Betriebsmittel (Lasttrennschalter, Erdungstrenner, Leistungsschalter, Sicherungen, Transformatoren, Wandler..)
- Schaltanlagen z.B. Bauarten
- konstruktive Gestaltung, technische Parameter, Größen, Bemessungsbestimmungen
- Stationszubehör
- Schutztechnik z.B. Erdung von Anlagen, Schutz gegen Berühren, vor Überspannungen, Erdschluss, Überstrom, Kurzschlussstrom
- Betrieb von Starkstromanlagen, VDE 0105/100
- Übersichtsschalt-Netz u. Stromlaufpläne erkennen und danach arbeiten
- Fehlerarten Erdschluss Kurzschluss an Hand von Beispielen
- Unfallursachen
- Erste Hilfe nach Stromunfällen

Inhalte praktischer Teil:
- Personenschutz, Anregung zur PSA in versch. Anlagen
- Übersichtsschaltplan (Netzplan) danach schalten und lokalisieren
- 5 Sicherheitsregeln
- Schaltsprache
- schriftliche Freigabe
- Durchführung von Schaltmaßnahmen auch unter Spannung
- Trainingsprogramm in Teamarbeit
- Schriftliche und praktische Prüfungen (Schaltanlage ist in Betrieb) & Auswertung

Das Seminar kann Ihren Gegebenheiten und Spezifika angepasst werden.

Halle 13, Stand F59

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.