HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

EMV-INspektor® V2

BUS-Probleme oder EMV-Probleme?

Logo EMV-INspektor® V2

Produktbeschreibung

Die zunehmende Leistungsdichte in der industriellen Produktion führt zu einem größeren Risiko von Störströmen entlang der Kabel, auf den Leitungswegen der Spannungsversorgung und denen der Potentialausgleichssysteme. Das Diagnosegerät EMV-INspektor® V2 ermöglicht einen automatisierten, berührungslosen und unterbrechungsfreien Test und erfasst temporär die elektromagnetischen Störgrößen. Bis zu vier Stromwandler können am Gerät angeschlossen werden. Die Messwerte werden getrennt erfasst, bewertet und miteinander verglichen.
EMV-Störungen werden entlang der BUS-Kabel, über die 24 VDC Versorgung, über die 230/400 VAC Niederspannungsverteilungsanlage, im Potentialausgleichssystem und über die Geberleitungen gemessen.

Produkt-Website

Halle 9, Stand D80

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.