Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >EndToEnd Encryption für Videoüberwachung

EndToEnd Encryption für Videoüberwachung

Schützen Sie ihre Videostreams durch konsequente Verschlüsselung

Logo Accellence Technologies

Aussteller

Accellence Technologies

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo EndToEnd Encryption für Videoüberwachung

Produktbeschreibung

Accellence Technologies stellt das neue Verschlüsselungsmodul für die neueste Generation von Videoüberwachungskameras der Partnerfirma Axis Communications AB aus Schweden vor.
Mit dem Einsatz dieses Moduls werden die Videostreams direkt auf der Kamera verschlüsselt und dann nur noch in verschlüsselter Form übertragen und gespeichert.
Die Streams werden mit einem hybriden Verschlüsselungsverfahren aus einem asymmetrischen RSA-Schlüsselpaar und 128- oder 256Bit AES-Verschlüssleung vor Einsichtnahme und Manipulation gesichert, was eine spätere Gerichtsverwertbarkeit signifikant verbessern wird.
Durch diese Absicherung der Daten ist ein Zugriff nur durch autorisierte Mitarbeiter, die im Besitz des Dongles mit dem privaten Schlüssel sind, möglich.
Bei höheren Sicherheitsanforderungen können Dongles mit PIN oder Mehraugen-Funktionalität gemeinsam mit der Videomanagementlösung vimacc von Accellence zum Einsatz kommen.

Produkt-Website

Halle 6, Stand G23

Weitere Produkte von Accellence Technologies

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.