Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >FCT D-Sub Mixed Layout

FCT D-Sub Mixed Layout

Molex Deutschland

Zur Ausstellerseite
Logo FCT D-Sub Mixed Layout

Produktbeschreibung

Modulare D-Sub-Mixed-Layout-Steckverbinder in Schutzarten bis IP69 für raue Einsatzbedingungen
Layouts beinhalten Strom-, Signal-, RF- und Pneumatikkontakte; Löttopf-, Leiterplatten und Crimpanschlüsse sind möglich

Molex stellt die modularen D-Sub-Mixed-Layout-Steckverbinder und Kabelkonfektionen seiner Tochtergesellschaft FCT electronic GmbH vor. Die UL-zugelassenen D-Sub-Mixed-Layout-Steckverbinder werden kundenspezifisch für spezielle Anforderungen konzipiert und können Strom-, Signal-, RF- und Pneumatikkontakte für eine Vielzahl von Anwendungen in der industriellen Automatisierungstechnik beinhalten. Für raue Umgebungen, bei denen Ausrüstung regelmäßig gereinigt werden muss, z.B. in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie, sind Schutzarten bis IP69 möglich.

Die Mixed-Layout-Serie ist modular aufgebaut.Wir bieten 75- und 50-Ohm-Koaxialkontakte, Hochstromkontakte bis 40 A, Hochspannungskontakte bis 3 kV sowie Pneumatikkontakte mit zahlreichen unterschiedlichen Kontaktbildern, angepasst an die jeweiligen konstruktiven Anforderungen.

Je nach Endanwendung stehen gelötete, gerade Leiterplattenanschlüsse oder Crimp-Anschlüsse zur Verfügung. Bei den Crimp-Versionen werden auch die benötigten Werkzeuge für einen sicheren und zuverlässigen Ein- und Ausbau angeboten. Je nach den Anforderungen des Kunden stehen unterschiedliche Beschichtungsoptionen zur Verfügung. Ein umfassendes Angebot an Zubehör, wie z.B. Dichtstopfen, Führungsstifte, Führungsplatten, Hauben, Federverriegelungen und Schiebeverriegelungen ist ebenfalls erhältlich. Stiftsteckverbinder werden durch Kontaktnoppen geschützt.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Brad Software Stacks

Brad protocol software stacks enable customers to design PROFINET IO-Controller and EtherNet/IP Scanner devices such as PLC couplers, PC-based interface cards, robot controllers and industrial PCs. By using the PROFINET IO-Device (slave) and EtherNet/IP Adapter stack, customers can also design products ...weiterlesen

FCT D-Sub Mixed Layout

Modulare D-Sub-Mixed-Layout-Steckverbinder in Schutzarten bis IP69 für raue Einsatzbedingungen Layouts beinhalten Strom-, Signal-, RF- und Pneumatikkontakte; Löttopf-, Leiterplatten und Crimpanschlüsse sind möglich Molex stellt die modularen D-Sub-Mixed-Layout-Steckverbinder und Kabelkonfektionen seiner ...weiterlesen

Molex Brad MX-PTL

Molex Brad MX-PTLM12-Kabelsätze - eine komplett neue Baureihe industrieller Kabelsätze. Dank der Push-to-Lock-Verriegelung können die MX-PTL-Kabelsätze problemlos in Verbindung mit standardmäßigen M12-Buchsen eingesetzt werden, müssen aber wesentlich weniger gedreht werden als traditionelle Steckverbinder. ...weiterlesen

Molex Heavy Duty Connectors

Molex erweitert sein Portfolio mit einer Baureihe an Heavy-Duty-Steckverbinder.Die Heavy-Duty-Steckerbaureihe ergänzt das Molex-Produktangebot für die industrielle Automatisierungstechnik und passt hervorragend zu den robusten Brad Power- und Micro-Change M12-Steckverbinder von Molex. Die Heavy-Duty-Steckverbinder ...weiterlesen

Flamar Flex Kabel

Flamar Flex-Kabel von Molex mit UL/CSA-Zulassung für statische und dynamische Anwendungen Einfaches Abisolieren und hervorragende Isolationseigenschaften bei einem Biegeradius des 5-fachen des Außendurchmessers Molex stellt seine Flamar-Flex Kabel vor, die für statische Anschlüsse an Sensoren und ...weiterlesen

Brad HarshIO Ethernet-I/O-Modul

Einfache, zuverlässige Anschlüsse in Schutzart IP67 für Sensoren und Aktoren über EtherNet/IP und PROFINET Brad® HarshIO-Ethernet I/O-Module mit QuickConnect und Fast-Start-Up-Technologie bieten eine zuverlässige Verbindungslösung für den Anschluss von industriellen Steuerungen an I/O-Geräte in anspruchsvollen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.