Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >FDR Federkraft- Doppelrotorbremse

FDR Federkraft- Doppelrotorbremse

Precima Magnettechnik

Zur Ausstellerseite
Logo FDR Federkraft- Doppelrotorbremse

Ansprech­partner
Herr Thomas Lange
Telefon: +49 5722893320
Herr Dipl. Ing. Ralf Brenneisen
Vertriebsleiter
E-Mail senden
Telefon: +49 5722893320
Alle anzeigen Weniger anzeigen

Produktbeschreibung

Die Precima Doppelrotorbremse FDR kann auf kleinstem Bauraum große Bremsmomente erzielen.

- Bremsmoment: 5 -1200 Nm Schutzart: IP54 oder IP 55
- Anwendungsbeispiele: Hubwerke und Seilwinden.

Optionen:
. Handlüftung zur manuellen Lüftung
. Staubschutz
. Mikroschalter zur funktions- oder Lüftwegüberwachung
. Reibblech
. Anbauflansch
. Gleichrichter

Alle Produkte dieses Ausstellers

FDX IP 67 Seewasserfeste Bremse

Die neue Precima FDX Baureihe steht für eine komplett abgedichtete robuste Federkraftbremse in der Schutzart IP 67. Die Bremse wurde speziell für den Einsatz in besonders rauher Umgebung, wie im Offshorebereich oder Seeklima konzipiert . Alle Bauteile sind aus besonders widerstandsfähigen Materialien ...weiterlesen

FDW Federkraftbremse IP 66

Eine völlig gekapselte Bremse für Anwendungsbereiche die Schutzart IP 66 erfordern. Diese Bremsen sind staub- und wasserdicht und für die Anwendung in explosiver Atmosphäre geeignet. - Bremsmoment: 5 - 400 Nm - Schutzart: IP 66 - Anwendungsbeispiele: Waschanlagen, Kräne im Außen- und Offshorebereich, ...weiterlesen

FDD Federkraft- Doppelbremse

Diese Bremse realisiert höchste Sicherheitsansprüche bei minimaler Geräuschentwicklung. Durch ein speziell von Precima entwickeltes Dämpfungssystem ist diese Doppelbremse hervorragend für Anwendungen in Hubwerken mit Personentransport sowie im Bühnen- und Theaterbau geeignet. Entspricht den Anforderungen ...weiterlesen

FDB Federkraftbremse

Die klassische robuste Sicherheitsbremse die sich seit Jahrzehnten in vielen Einsatzbereichen zuverlässig bewährt hat. Diese Bremse ist bei erreichen der Verschleißgrenze nachstellbar. - N- Ausführung mit fest eingestelltem Bremsmoment - C- Ausführung mit verstellbarem Bremsmoment durch einen zentralen ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.