Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >FISCHERSCOPE® X-RAY

FISCHERSCOPE® X-RAY

Fischer, Helmut

Zur Ausstellerseite
Logo FISCHERSCOPE® X-RAY

Produktbeschreibung

HELMUT FISCHER fertigt und vertreibt seit mehr als 21 Jahren Röntgenfluoreszenzgeräte zur Schichtdickenmessung und Materialanalyse. Durch die exakte mathematische Modellierung aller physikalischen Vorgänge dieser anspruchsvollen Messtechnik und den Einsatz modernster Soft- und Hardware sind diese X-RAY Geräte unvergleichlich in ihrer hohen Leistungsfähigkeit.

Die einzigartige Software WinFTM® ist das Herzstück dieser Geräte. Sie ermöglicht die Dickenmessung und Analyse auch sehr komplexer Schichtsysteme, sogar ohne Kalibriernormale und mit voraussagbarer Messgenauigkeit.

WinFTM® Version 6-BASIC ermöglicht die Schichtdickenmessung und Materialanalyse von bis zu 24 Einzelschichten und bis zu 24 verschiedenen Elementen, während man mit der kostengünstigeren Variante WinFTM® Version 6-LIGHT bis zu 3 Messgrößen eines Schichtsystems gleichzeitig bestimmen kann.

Typische Anwendungen sind:

- Einfachschichten aus Zn, Ni,Cr, Cu, Ag, Au, Sn etc.
- Binäre Legierungsschichten wie SnPb, ZnNi oder NiP auf Fe.
- Ternäre Legierungsschichten wie z.B. AuCdCu auf Ni.
- Zweifachschichten wie Au/Ni auf Cu, Cr/Ni auf Cu, Au/Ag auf Ni, Sn/Cu auf Messing etc.
- Zweifachschichten, wobei eine Schicht eine Legierungsschicht ist, wie z.B. SnPb auf Ni oder Au auf PdNi auf Bronze,
- Mehrfachschichten mit bis zu 24 Einzelschichten (nur mit WinFTM® V.6-BASIC ).
- Metalllegierungen mit bis zu 3 (oder 24 - mit V.6-BASIC) Elementen.
- Analyse des Metallionengehaltes in Galvanikbädern.

Alle Produkte dieses Ausstellers

COULOSCOPE® CMS und CMS STEP

Das COULOSCOPE® CMS verwendet zur Schichtdickenbestimmung die coulometrische Messmethode (Schichtablösung unter Stromfluss bei geeignetem Elektrolyten). Ein großes Display mit allen relevanten Daten, eine übersichtliche Tastatur und die menügestützte Bedienerführung erleichtern die Handhabung genauso ...weiterlesen

Handgeräte - Die DUALSCOPE® Serie mit magnetinduktiver und Wirbelstrom

Die DUALSCOPE® FMP Geräteserie ermöglicht die Schichtdickenmessung nach der magnetinduktiven und nach der Wirbelstrom-Methode . Aufgrund der automatischen Grundwerkstofferkennung und der Kombination beider Messverfahren können mit diesem Universalgerät eine Vielzahl von Schichten sowohl auf Eisen/Stahl ...weiterlesen

Handgeräte - magnetinduktive Messmethode

Die kompakte DELTASCOPE® FMP Gerätefamilie misst mit der magnetinduktiven Messmethode gemäß DIN EN ISO 2178 und ASTM B499. Sie eignet sich zur Messung von: - Nichtferromagnetischen Metallschichten, z.B. Chrom, Kupfer, Zink, sowie von Farb-, Lack-, Email- oder Kunstoffschichten auf Stahl und Eisen.weiterlesen

FISCHERSCOPE® MMS®-Serie

Die Geräteserie FISCHERSCOPE® MMS® umfasst universelle Messsysteme zur Schichtdickenmessung und Werkstoffprüfung. Der Anwender wählt aus einem breiten Sortiment diejenigen Gerätekomponenten aus, die er zur Lösung seines speziellen Messproblems benötigt - Modulkarten für die verschiedenen Messmethoden ...weiterlesen

FISCHERSCOPE® X-RAY

HELMUT FISCHER fertigt und vertreibt seit mehr als 21 Jahren Röntgenfluoreszenzgeräte zur Schichtdickenmessung und Materialanalyse. Durch die exakte mathematische Modellierung aller physikalischen Vorgänge dieser anspruchsvollen Messtechnik und den Einsatz modernster Soft- und Hardware sind diese X-RAY ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.