Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Flüssigkeiten auf dem Förderband

Flüssigkeiten auf dem Förderband

Neuartiger mikrofluidischer Chip für komplexe Analyseaufgaben.

Karlsruher Institut für Technologie

Zur Ausstellerseite
Logo Flüssigkeiten auf dem Förderband

Messestand
(Hauptstand)
Thema: Innovationen für Industrierobotik, Leichtbau und Produktentwicklung

Halle 2, Stand B16

Produktbeschreibung

Viele Analysen in der Medizin, Pharmazie und Chemie können heute unter Verwendung mikrofluidischer Chips durchgeführt werden, die auch als Lab-On-A-Chip bezeichnet werden.

Bislang wird für jede Anwendung ein individueller Chip entworfen, in dem die Flüssigkeiten durch winzige Kanäle gepumpt werden. Kleine Stückzahlen und aufwändige Mikrofertigungsverfahren führen jedoch zu hohen Herstellungskosten. Eine Alternative könnte der Transport von Flüssigkeiten durch elektrische Felder, also die Elektroosmose, sein. Allerdings sind dazu so hohe Spannungen notwendig, dass sich die Flüssigkeiten stark erwärmen oder durch Elektrolyse zersetzt werden können.

Wissenschaftler des Instituts für Kern- und Energietechnik (IKET) haben einen mikrofluidischen Chip entwickelt, bei dem Flüssigkeiten wie auf einem Förderband transportiert werden. Der aus einem Halbleitermaterial gefertigte Chip ist wie ein Schachbrett in winzige Quadrate aufgeteilt. Jedes dieser Quadrate hat eine seinen Nachbarquadraten entgegengesetzte Oberflächenladung. In das Halbleitermaterial sind außerdem Elektroden eingelassen, die in jedem Quadrat ein elektrisches Feld erzeugen können.

Gibt man eine Flüssigkeit, auf den Chip, so werden deren geladene Teilchen zur Chipoberfläche mit jeweils entgegengesetzter Ladung gezogen. Die Ladungsträger in der so entstandenen elektrischen Doppelschicht werden vom elektrischen Feld bewegt und ziehen, aufgrund der Viskosität der Flüssigkeit, einen Flüssigkeitsstrom nach sich. Die Flüssigkeit kann somit entlang einer Bahn von Quadraten mit alternierender Richtung des elektrischen Feldes bewegt werden. Die dazu benötigten Spannungen sind sehr klein, da immer nur die kurze Distanz innerhalb eines Quadrats zurückgelegt werden muss. Jedes dieser ein bis hundert Mikrometer großen Quadrate wirkt also ähnlich wie die Rolle eines Förderbandes.

Der Chip ist so flexibel wie ein Computerchip und kann für komplexe Analyse- oder Syntheseaufgaben programmiert werden.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Photonische Marker

einzigartige Leuchteigenschaftenweiterlesen

Hochleistungselektromotoren

Für die Elektromobilität werden hocheffiziente Elektromotoren mit hoher Leistungsdichte benötigt. Durch den Einsatz von neuen Wicklungs- und Kühltechnologien konnten Elektromotoren in mehrjähriger Forschungsarbeit deutlich verbessert werden. Mit der aktuellen Wickeltechnologie können Kupferfüllfaktoren ...weiterlesen

Dreh-Wirbeln

Parallel Drehen und Wirbeln für wirtschaftlichere Gewindefertigungweiterlesen

True3DGlass

eine Revolution in der Prozessierung von Glasweiterlesen

Strahlendosis im Visier

Kompaktes Augenlinsendosimeter für Strahlung und Strahlenbelastung.weiterlesen

Röntgengitter justieren

Exakte Ausrichtung von Röntgengittern für Phasenkontrast-Röntgen.weiterlesen

Hochkonzentriert Moleküle messen

Mikrofluidischer Probenträger für UV-Absorptionsmessungen.weiterlesen

Wiederverwendbarer Ölfang

Nanostrukturierte Kunststofffolie nimmt Ölverschmutzung auf.weiterlesen

Vom Chaos ins Licht

Lichtleiterstäbe mit neuartiger Geometrie.weiterlesen

Geschert und nicht geschüttelt

Mikrostrukturierte Emulgiervorrichtung erzeugt Tröpfchen in Emulsionenweiterlesen

Formsensorik als Helix

Helikal gewickelte Faser-Bragg-Gitter-Glasfasern.weiterlesen

Pflanzenzellen auf Hightech-Wegen

Optimierung von industriellen Prozessen zur Metabolitenproduktion.weiterlesen

Datenturbo für Lichtsignale

Ultrakompakter Photodetektor auf Siliziumbasis.weiterlesen

Den Dreh raus

Magnetisch asymmetrischer Rotor für Elektromotoren.weiterlesen

Sensorsystem mit Spürsinn

Modulares Sensorsystem mit erweitertem Erfassungsspektrum.weiterlesen

Ströme in Wärmetauschern dirigieren

Definierte Strömungsführung in Wärmetauschern.weiterlesen

Weißes Leuchten

Lumineszenzfarbstoff, der weißes Licht in OLEDs oder Lasern erzeugt.weiterlesen

Trocknen unter definierten Bedingungen

Neues Trocknersystem ermöglicht Produktentwicklung im Labor.weiterlesen

Lichtlenkende OLEDs

Organische Leuchtdioden ermöglichen gezielte Lichtstrahlführung.weiterlesen

Strukturierte Filme in Rekordzeit

Beschleunigte Produktion von Elektrodenfolien für Li-Ionen-Batterien.weiterlesen

Mikroabscheider Gas-Flüssigkeitsgemische

Miniaturisierter Fliehkraftabscheider mit gasdurchlässiger Membran.weiterlesen

Lichtscheibe erfasst 3D-Objekte dyn.

Neue Methode ermöglicht dyn. Untersuchung makroskopischer Prozesse.weiterlesen

Wirtschaftliche Mikroproduktion

Mikrospritzgießen für keramische, metallische und polymere Bauteile.weiterlesen

Vertraue nur dem eigenen Handy

Mit Kamerahandy Bildschirmtexte verifizieren & digital unterschreiben.weiterlesen

Analyse Menschenmassen Luftbildsequenzen

Sicherere Großveranstaltungen durch luftgestütztes Monitoring.weiterlesen

Auf Linie bleiben

Kollisionsfreie Bewegungen für Tele- und minimalinvasive Chirurgie.weiterlesen

Laserdiagnostik im Brennraum

Laserdiagnostische Messtechnik zur Ermittlung ultrafeiner Rußpartikel.weiterlesen

Gitterstrukturierte Biosensoren

Hohe Sensorempfindlichkeit auf Basis von Nanolithographie.weiterlesen

Neue Methode der Meerwasserentsalzung

Trinkwassergewinnung mittels Einsatz von effizienten Superabsorbern.weiterlesen

Bio. Tinte für Dip-Pen-Nanolithographie

Erweiterte Möglichkeiten durch neuentwickelte Tinte.weiterlesen

Werkstoffe m. (anti-)thrombogenen Oberf.

Biofunktionalität von Kohlenstoffoberflächen maßgeschneidert einst.weiterlesen

Korrektur Astigmatismus in Ringresonator

Prismenkombi. als optisch. Schalter für Ein/Auskoppeln von Laserpulsenweiterlesen

Röntgenlinse für weiten Energiebereich

Quasiparabolisches Profil ermöglicht vergrößerte Fokaltiefe.weiterlesen

Katalysatoren auf Epoxidharzbasis

Kostensparende Katalysatoren mit großem Einsatzspektrum.weiterlesen

Mikrobauteile durch Spritzgießen

Technologie für große Stückzahlen und breite Werkstoffpalette.weiterlesen

Laserdurchstrahlschweißen

Rapid Manufactoring im Minutentakt möglich.weiterlesen

Plastisches Umformen eines Werkstücks

Schnelles Verfahren mit hoher Fertigungsgenauigkeit.weiterlesen

Vehicle-in-the-Loop

Durchgängige Fahrzeugtests per X-in-the-Loop-Technologie.weiterlesen

3D im Motor

Verbesserte optische Analyse des Verbrennungsverlaufs in Ottomotoren.weiterlesen

Erkennung von Lackschäden

Auto. Sichtprüfsystem zur Erkennung von Schäden auf lackiertem Holz.weiterlesen

Leuchtende Nanopartikel

Neues Verfahren zur Herstellung von Hybridleuchtstoffen.weiterlesen

Flexible Profilbearbeitung

Autom. Handhabung und Bearbeitung gekrümmter Strangpressprofile.weiterlesen

Nachhaltige Softwarearchitektur Palladio

Performance-Vorhersagen senken Kosten in der Software-Entwicklung.weiterlesen

Hybride Klebverbindung

Neuartige Verbindungstechnik zum Verkleben von Konstruktionsbauteilen.weiterlesen

Carbamate aus nachwachsenden Rohstoffen

Verfahren zur Herstellung von Carbamaten für die chemische Industrieweiterlesen

Druckbarer Elektrolyt

KIT-Wissenschaftler entwickeln Elektrolyt für druckbare Elektronik.weiterlesen

Chlorid-Ionen-Akku

Batterien könnten mit Chlorid anstelle von Lithium funktionieren.weiterlesen

Kostensparende Halbleiterherstellung

Mineralische Schicht ermöglicht hohe Dotierungsdichten von Halbleiternweiterlesen

Schaltbare Magnete

Energieeffiziente, einstellbare Magnete für die Mikrotechnologie.weiterlesen

Direktsynthese von Wasserstoffperoxid

Mikrostrukturreaktor zur Herstellung von Wasserstoffperoxid.weiterlesen

Mahlverfahren für Batteriematerial

Durch Mahlen von Graphit können Batterien mehr Energie speichern.weiterlesen

Innovative Kupplungsscheibe

Hybridkonstruktion ermöglicht die Übertragung hoher Drehmomente.weiterlesen

Detektor für Phosphor

Automatisierbarer Nachweis für Phosphor verbraucht keine Chemikalien.weiterlesen

Perfekt kristalline Schichten

Metallorganische Strukturen für Molekültrennung oder als Gasspeicher.weiterlesen

Magnetisierung nach Wunsch

Dünne magnetische Schichten mit einstellbarer Domänenstruktur.weiterlesen

Flexible Hydrierung

Ein kompakter, modularer Reaktor für kurze Produkteinführungszeiten.weiterlesen

Geruchlos und nahezu reinigungsfrei

Polymergebundenes Reagenz erleichtert Einführung von Schutzgruppen.weiterlesen

Drücken und Drehen

Werkzeug verfestigt Metalle und Legierungen.weiterlesen

Vor Strahlung geschützt

Strukturierte, magnetische Schicht dämpft elektromagnetische Wellen.weiterlesen

Präzises Schweißen

Laser erzeugt Schweißnähte, deren Form sich exakt einstellen lässt.weiterlesen

Maßgeschneidertes Extraktionsverfahren

Magnetische Nanopartikel zur effizientenTrennung von Stoffgemischen.weiterlesen

Flüssigkeiten auf dem Förderband

Neuartiger mikrofluidischer Chip für komplexe Analyseaufgaben.weiterlesen

Modulare Steckkunst

Miniaturisierung von hochfrequenten elektronischen Schaltungen.weiterlesen

Energieeffiziente Algenproduktion

Zackenförmige Oberfläche schafft optimale Wachstumsbedingungen.weiterlesen

Im Fokus

Ein optisches System, dessen Fokus sich durch Drehen einstellen lässt.weiterlesen

Bauen mit Photonen

Lasergefertigte Photonikchips zum Einsatz in Quantencomputern.weiterlesen

Faserwickeln als Fügeverfahren

Automatisiertes Fügeverfahren zum Verbinden von Leichtbaurohren.weiterlesen

Idealer Klebestreifen

Der Gecko liefert das Vorbild für ideale Klebestreifen.weiterlesen

Hartstoffbeschichtungen für Werkzeuge

Nanokristalline Schutzschichten vermindern Verschleiß von Bauteilenweiterlesen

Schleusen-Shuttle für Materialproben

Eine Vakuumdose ermöglicht die Handhabung von gefährlichen Proben.weiterlesen

Elektronik aus dem Drucker

Schnelle Feldeffekttransistoren im Druckverfahren produzieren.weiterlesen

Turbulenzen beherrschen

Optisches Tomographieverfahren zur Prozessoptimierung in Brennkammern.weiterlesen

Metalldotierte Kunststoffe

Neue Konzepte und vergrößertes Einsatzspektrum.weiterlesen

Überwachungssystem für Emissionsquellen

Bestimmung des Ortes x0, der Intensität q0 und des Wirkungsbeginns t0.weiterlesen

Komplexe Mikrooptik in Modulbauweise

Innovatives Baukastensystem erfüllt hohen Integrationsgrad.weiterlesen

Verbundmaterialien für den Leichtbau

Kunststoffe für die automatisierte Materialfertigung.weiterlesen

Sicher überbrücken

Schnelltest zur Überwachung von externen Spanngliedern.weiterlesen

Im grünen Bereich

Flexible Prüfstände für Elektromotoren von Fahrzeugen.weiterlesen

Ultrafein, stabil und günstig

Alternative Prozesslinie zur Herstellung makroporöser Keramiken.weiterlesen

Stützkörper sichern Hohlraumarchitektur

Neue Wege beim Diffusionsschweißen von komplexen Hohlraumsystemenweiterlesen

Mit Abstand betrachtet

Optimierte MIMO-Technologie zur Fernerkundung.weiterlesen

Wolkenkratzer im Mikroformat

Herstellung von Mikrostrukturen mit hohem Aspektverhältnis.weiterlesen

Reinigung mit Tageslicht

Tageslichtaktive Fotokatalysatoren reinigen Oberflächen und Wasser.weiterlesen

Mikrobieller Sensor für Biogasanlagen

Biosensor wandelt Konzentration detektierter Komponenten direkt um.weiterlesen

Maßgeschneiderte Poren

Hochporöse metallorganische Gerüste schichtweise auf Oberflächen.weiterlesen

Schnelle, gleichmäßige Wärmeübertragung

Temperatursensitive Fluide mit Kreuzstrom-Mikrowärmeübertrager.weiterlesen

Nanopartikel aus dem Drucker

Druckfähiges Elektrolyt-Nanopartikel-Gemisch bietet neue Möglichkeitenweiterlesen

Weinbeeren unter Hochspannung

Neues Verfahren der Behandlung von Traubenmaische.weiterlesen

Effizientes Wärmemanagement

Gasentladungslampe mit Vakuumraum zur thermischen Stabilisierung.weiterlesen

Vielseitiger und robuster Keramikfilter

Keramikfilter zur stufenweisen Abtrennung von Stoffgemischen.weiterlesen

Nanopelz trennt Öl von Wasser

Nanostrukturierte Kunststofffolie zum Einsatz bei Ölkatastrophen.weiterlesen

Verbindung von Polymerbauteilen

Laserschweißen zum Verbinden von Kunststoffen.weiterlesen

Hochpräzise Mikrobauteile

Mikrobauteile mit neuem Spritzgusswerkzeug effizient produzieren.weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.