Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Gekapselte Leiter (IPB)

Gekapselte Leiter (IPB)

Logo Gekapselte Leiter (IPB)
Logo Gekapselte Leiter (IPB)
Logo Gekapselte Leiter (IPB)
Logo Gekapselte Leiter (IPB)

Produktbeschreibung

Einphasig isolierte gekapselte Leiter (IPB) mit Luftisolierung
Diese Leiter dienen vorrangig zur Sicherstellung der Ableitung der Generatorleistung im Strompegel bis 28 kA bei einer Spannung bis 36 kV. Das Grundprinzip der Anordnung erlaubt, die Ausstrahlung des magnetischen Feldes unter 5% zu minimieren, trägt zur einfachen Bedienung bei und minimiert eventuelle Serviceeingriffe.

Einphasig isolierte gekapselte Leiter (IPB) mit Zwangskühlung
Diese Leiter dienen zur Sicherstellung der Ableitung der Generatorleistung im Strompegel bis 40 kA bei einer Spannung bis 36 kV. Die Eigenkühlung kann mit Hilfe der direkt angesaugten Luft aus der Generatorumgebung oder durch die Abkühlung mittels Kühleinheit sichergestellt werden. Das Grundprinzip der Anordnung erlaubt, die Ausstrahlung des magnetischen Feldes unter 5% zu minimieren und ist durch die Einfachheit bei Isolatorwechsel oder die Befestigung an der Stahlkonstruktion unikal.

Einphasig isolierte gekapselte Leiter (IPB) eigenen Verbrauchs
Diese Leiter dienen vorrangig zur Sicherstellung der Leistungsübertragung zwischen dem Transformator eigenen Verbrauchs und der Schaltanlage. Mit seiner spezifischen Konstruktion mit einem Isolator sind sie wartungsfrei und Platz sparend. In manchen Fällen können sie auch für die Ableitung der Generatorleistung bei Kurzschlussverhältnissen in Ipeak=125 kA und Ith=50 kA/1s verwendet werden.

Produkt-Website

Halle 13, Stand B80

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.