Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Human Factors Labor

Human Factors Labor

Modernste Messinstrumente mit innovativer Auswerte-Software

JOANNEUM RESEARCH

Zur Ausstellerseite
Logo Human Factors Labor

Messestand

Halle 2, Stand A60

Produktbeschreibung

Im Human Factors Labor können Aufmerksamkeitsstudien kombiniert mit Messungen über Stress und Emotion mit ultimativer Eye-Tracking-Technologie durchgeführt werden:
1. mit multisensorischer Ausrüstung für die Kombination von Eye-Tracking mit physiologischen Messdaten (Stress, Emotion) und Informationen über Aktivitäten (Extremitäten),
2. in Bewegungsstudien können mit »Wearable Sensor« Schnittstellen (Eye-Tracking-Glasses und Bewegungssensorik) die Muster unterschiedlicher Bewegungen und die dazugehörigen Blickrichtung dynamisch beschrieben, und dem jeweiligen Anwendungsmuster zugeordnet werden.
3. Reiz-Reaktionsmessungen im Kontext von visueller Information (Video, Filme, Bildmaterial).
Mit statischen Eye-Tracking-Messverfahren können umfassende und präzise Studien in den Bereichen Marktforschung (Produkt- und Regalforschung), Leitsystemevaluierung (Beschilderung), und Videoanalyse durchgeführt werden.
Mit der "Wearable Sensor" Ausstattung können insbesondere im Außenbereich Aufmerksamkeitsstudien für die Anwendungsbereiche Marketing (Aufmerksamkeit in Geschäftsbereichen), Usability (Mobile Devices, Leitsysteme), Human Factors (Lenker/innen, Fahrerassistenz, Fahrersicherheit, etc.) und Sport (Tennis, Fussball, Ski, etc.) durchgeführt werden.
Die Ausstattung für Human Factors Messungen umfasst:
Statischer Eye -Tracker (SMI), 500 Hz binocular, RED 500, räumliche Auflösung 0.03°
Eye-Tracking-Glasses (SMI), 30 Hz, Parallaxenkompensation, HD 1280 x 960 Pixel Szenenvideo mit Gaze-Annotation, BeGaze-Bearbeitungs-Software, Positionierungsgenauigkeit 0,5° - 1°, Blickfeld 70º horizontal x 55 º vertikal
a)Mobiles Eye-Tracking (SMI iView X HED), MPEG-4 Szenenvideo mit Gaze-Annotation
b)Physiologische Messungen mit Hautleitwiderstand (Affectiva Q Sensor)
c)Messungen mit Multisensor-Equipment (Audio-Messungen, Emotionsklassifikation mit Videokamera)
c)FACTS Multisensor Toolbox für Mehrkanalauswertungen von psychophysiologischen Messungen

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Human Factors Labor

Modernste Messinstrumente mit innovativer Auswerte-Softwareweiterlesen

VisCam

Kamera basierte Sichtweitenmessungweiterlesen

Mahmamt

Überwachung und Analyse von Schwermaschinen ohne beeinträchtigende Messtechniken Ziel des Projekts ist es, unterschiedliche Methoden für eine nicht aufdringliche und beeinträchtigende Überwachung und Leistungsmessung von Schwermaschinen so wie Bohranlagenequipment, Krane, Schwerlastmaschinen, Schneid-und ...weiterlesen

Kantenkontrolle

Innovatives Qualitätssicherungssystem in Losgröße 1 Produktionweiterlesen

FUSINC

FUSINC - Future User Interfaces for Control Centersweiterlesen

FV FUSION

GNSS Sensor Fusion Simulator zur autonomen Fahrzeugnavigationweiterlesen

TRIDEC

Collaborative, Complex and Critical Decision-Support in Evolving Criseweiterlesen

SeCoS Secure Contactless Sphere

Smart RFID-Technologies for a Connected Worldweiterlesen

Großflächige Mikro- und Nanostrukturieru

Unsere Rolle-zu-Rolle Nanoimprint-Lithografie (Roll-to-Roll-NIL, R2R-NIL) ermöglicht eine kontinuierliche und daher kostengünstige Herstellung von Mikro- und Nanostrukturen auf großflächigen Foliensubstraten für Anwendungen in Hochtechnologiebereichen wie Elektronik, Optoelektronik, Photovoltaik, Sensorik, ...weiterlesen

PYZOFLEX®

PyzoFlex® - The Intelligent Surfaceweiterlesen

Laserproduktionstechnik

Die aus dem ehemaligen Laserzentrum Leoben hervorgegangene Forschungsgruppe Laserproduktionstechnik ist Ihr kompetenter Experte und Partner bei der Lasermaterialbearbeitung. Beim Laserschweißen, Laserauftragsschweißen und Laserlegieren bieten wir aufgrund unserer langjährigen Expertise kompetente Beratung, ...weiterlesen

Laser- und plasmaunterstützte

Laser- und plasmaunterstützte Vakuumbeschichtungs- verfahrenweiterlesen

Digitale Druckverfahren

Die gedruckte Elektronik vereint Erkenntnisse und Entwicklungen der Drucktechnologien, der Elektronik sowie der Chemie und Materialwissenschaften. Die Attraktivität der Anwendung von Direktstrukturierungsverfahren zur Herstellung von Elektronik resultiert in erster Linie aus der Möglichkeit, mikrostrukturierte ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.