Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

Hypoid-Getriebe

ATEK Antriebstechnik

Zur Ausstellerseite
Logo Hypoid-Getriebe

Produktbeschreibung

Die Hypoid-Getriebereihen ist als kompakte Antriebseinheit speziell für hochdynamische Anwendungen in der Automatisierungstechnik konzipiert. Die Anforderungen aus dem Betrieb mit Servomotoren sind konstruktiv umgesetzt worden und gestatten dadurch einen breitbandigen Einsatz vielfältigster Applikationen mit Antriebsdrehzahlen bis zu 8000 U/min und Abtriebsdrehmomenten bis zu 1400 Nm.

Die Baureihen bieten bei 6 Getriebegrößen, jeweils mit 8 Übersetzungen und 6 Abtriebswellenausführungen, bereits 280 standardisierte Ausführungsvarianten an. Größte Flexibilität wird eingangsseitig durch das modulare Motorflanschkonzept erreicht, wobei wechselbare und standardisierte Motorflanschplatten an die getriebeseitige Glocke bedarfsorientiert ausgewählt und montiert werden können.


Der Systembaukasten bietet über 120 unterschiedliche Motorflanschplatten, was den Anbau nahezu aller am Markt verfügbaren Servomotoren an das Hypoid-Getriebe ermöglicht.
Das Getriebe kann mit Motorflansch betrieben werden. Eine ausgewogene Verzahnungsauslegung und reichlich dimensionierte Lagerungen bilden die Grundlage für eine hohe Betriebssicherheit. Die einstufige Ausführung des Getriebes, mit dem Übersetzungsbereich von i=3:1 bis i=15:1, wird durch eine spezielle Hypoidverzahnung erreicht. Abtriebsseitig sind ein- und beidseitige Vollwellen, Hohlwellen mit/ohne Spannsatz sowie Blockflanschwellen für Roboterflansche nach DIN EN ISO 9409-1 verfügbar.

Das Hypoid-Getriebe berücksichtigt alle Anforderungen die an moderne Getriebekonzepte gestellt werden. Es bietet minimales Verdrehspiel, hohe Steifigkeit, geringes Gesamtgewicht, reduzierte Massenträgheiten, hohen Wirkungsgrad und bei einer universellen Einbaulage einen nahezu wartungsfreien Betrieb.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Kegelradgetriebe

Prädestiniert für den Einsatz auch bei hohen Belastungen, sorgen bei diesen Getrieben kräftige Graugussgehäuse, gehärtete und paarweise geläppte Kegelräder mit Spiralverzahnung und reichlich dimensionierte Wälzlager für optimale Laufruhe und ein hohes Maß an Übertragungsgenauigkeit. Spiralkegelräder ...weiterlesen

Hypoid-Getriebe

Die Hypoid-Getriebereihen ist als kompakte Antriebseinheit speziell für hochdynamische Anwendungen in der Automatisierungstechnik konzipiert. Die Anforderungen aus dem Betrieb mit Servomotoren sind konstruktiv umgesetzt worden und gestatten dadurch einen breitbandigen Einsatz vielfältigster Applikationen ...weiterlesen

Miniaturgetriebe

Kegelradgetriebe Typ L Klein, leicht und leistungsstark - das sind die Attribute der neuen, konsequent auf Leichtbau ausgerichteten ATEK-L-Baureihe. Der Einsatz hochfester Aluminium-Gehäuse garantiert neben der Gewichtsminimierung ein Optimum an Korrosions- und thermischer Beständigkeit. Darüber hinaus ...weiterlesen

Servo-Getriebe

Speziell für den Anbau von Servomotoren entwickelt, sind die ATEK-Servo-Getriebe ideal auf die Erfordernisse des hochdynamischen Zyklusbetriebs zugeschnitten - auch im 24-Stunden-Dauereinsatz. Insbesondere als Antrieb in Linearachsensystemen spielen sie ihre ganze Stärke aus. Die hohe Fertigungsqualität ...weiterlesen

Schneckengetriebe

Als Hochleistungsgetriebe für den allgemeinen Maschinen- und Anlagenbau garantieren Ihnen ATEK-Schneckengetriebe eine lange Lebensdauer bei hohem Leistungsübertragungsvermögen und geringen Abmessungen. Hochwertige Materialien, stets optimierte Fertigungsmethoden und die moderne Konstruktion entsprechen ...weiterlesen

Radsätze

Kegelradsätze - Spiralverzahnung, einsatzgehärtet und paarweise geläppt - 5 Modulgrößen - Übersetzungen: i = 1:1 - 1,5:1 - 2:1 - Max. Abtriebsmomente bis T2max = 2.300 Nm Schneckenradsätze - Hochleistungsradsatz für maßgeschneiderte Lösungen - 8 Größen von Achsabstand A = 040 bis 200 mm - Nenn-Übersetzungen: ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.