HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

InProLyzer

Die nächste Generation der Prozessanalytik

Logo Carl von Ossietzky Uni, Chemie

Aussteller

Carl von Ossietzky Uni, Chemie

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo InProLyzer

Produktbeschreibung

Das innovative Sensorsystem InProLyzer stellt eine Neuheit auf dem Markt der Prozessanalytik dar. Erstmals ist es mit einem Messsystem möglich viele gelöste Inhalts- und Schadstoffe kontinuierlich sowie in einem breiten Messbereich (ng/L bis g/L) direkt im Prozess zu messen. Dieser neue Ansatz der Flüssigkeitsanalyse setzt auf neue Ergebnisse aus dem Bereich Prozessanalytik und grenzt sich mit vielen neuen Einsatzmöglichkeiten von bestehenden Sensoren und Analysatoren deutlich ab.

Das komplett automatisierte Sensorsystem InProLyzer kombiniert die bewährte Labormethode der Kapillarelektrophorese mit neuen Ansätzen zur Substanzanreicherung aus der Wissenschaft. Dadurch lassen sich sowohl mehrere Substanzen parallel und sogar bis in den ng/L-Bereich messen. Durch den variablen Einsatz unterschiedlicher Detektionsmethoden (elektrochemisch und spektroskopisch) können nahezu alle beliebigen Substanzen detektiert werden. Ebenfalls wird durch eine nachrüstbare Erweiterung im Gerät zusätzlich ein Non-Target-Screening in naher Zukunft angestrebt, so dass auch nicht vorhersehbare Substanzen direkt im Prozess detektiert werden können.

Mit dieser permanenten Erfassung und Auswertung von Messwerten werden die Überwachung, Steuerung und Optimierung von produktionstechnischen Prozessen auf eine neue Stufe gehoben und sowohl eine umfassendere Qualitätssicherung als auch Kostenersparnisse in der Produktion durch Prozessoptimierungen ermöglicht.

Durch die modulare Bauweise des InProLyzer-Sensorsystems können maßgeschneiderte Problemlösungen für die Messung nahezu aller möglichen Substanzen (z.B. Schwermetalle, Medikamente, Süßstoffe) angeboten und damit die Wünsche und Anforderungen unserer Kunden aus unterschiedlichen Branchen optimal berücksichtigt werden.

Produkt-Website

Halle 2, Stand A08

Innovationsland Niedersachsen

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.