HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >IO-Link Device Serie EX260

IO-Link Device Serie EX260

Aufgerüstet: EX260 Device

Logo SMC Deutschland

Aussteller

SMC Deutschland

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo IO-Link Device Serie EX260

Produktbeschreibung

Die Anbindung von Ventilinseln mittels IO-Link steht beim seriellen Übertragungssystem EX260 im Vordergrund. Wahlweise können mit einer Einheit je nach individuellem Bedarf bis zu 16 oder 32 Spulen angesteuert werden. Im Vergleich zu einer Parallelverdrahtung reduziert das die Zahl der erforderlichen Bauteile und den Verdrahtungsaufwand. Durch die Übertragungsgeschwindigkeit COM3 (230 Kbit/s) sind sehr präzise Schaltvorgänge mit hervorragend wiederholbarer Schaltzeit möglich, die von den verblockbaren SMC Ventilinseln SV, VQC, S0700 sowie New SY ausgeführt werden. Schnelle Abfüllvorgänge lassen sich damit zum Beispiel sehr präzise steuern. Die lange Lebensdauer von bis zu 70 Millionen Zyklen (weichdichtender Schieber) bzw. 200 Millionen Zyklen (Stahlschieber) sorgt für eine hohe Maschinenverfügbarkeit. Über einen integrierten Zykluszähler ist es zudem möglich, die Wartungsintervalle vorausschauend zu planen. Typisch für die EX260-Serie ist ihr geringer Platzbedarf: Mit einer Baubreite von nur 28 mm ist auch in beengten Platzverhältnissen eine schnelle und einfache Montage möglich. Die Feldbussysteme sind staubdicht und überstehen sogar zeitweiliges Eintauchen in Flüssigkeiten (IP67). Die robuste Ausführung erlaubt somit auch eine maschinennahe Platzierung und eröffnet zusätzliche Freiheiten in der Konstruktion.

Halle 9, Stand D68

PROFIBUS & PROFINET International (PI) Gemeinschaftsstand

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.