Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
F&E-Projekt

J-PET

Jagiellonian University in Krakow

Zur Ausstellerseite

Messestand
Thema: Polen Gemeinschaftsstand

Ansprech­partner
Herr Pawel Moskal
E-Mail senden

Produktbeschreibung

Die wichtigste Neuheit, in Bezug auf alle derzeit hergestellten, sowie in Bezug auf die in Forschungslaboratorien weltweit entwickelte Computertomografie, ist die Verwendung von Kunststoff - Szintillatoren (statt derzeit verwendeten teuren Kristallen) als Detektor von Strahlung, die aus Radiopharmazeutikum an einem Patienten emittiert wird. Computertomografie wird auf der Basis von innovativen Lösungen auf dem Gebiet der Kernstrahlungsdetektion, der digitalen Elektronik, der Rekonstruktion von Ort - und Zeit wechselwirkung von Strahlung gebaut werden. Diese Lösungen wurden an der Jagiellonen -Universität in einem interdisziplinären Team unter der Leitung der Befürworter des Projektes entwickelt und getestet. Experten dieses Teams bilden das Schlüsselpersonal, um die effiziente Realisierung des Projektes zu gewährleisten. Die Technologie ist einzigartig auf der Welt, was sich auch dadurch zeigt, dass es ein Thema von 16 internationalen Patentanmeldungen und von mehr als 50 wissenschaftlichen Artikeln in internationalen Fachzeitschriften ist. Das Ergebnis des Projektes wird Tomograf PET, der bedeutend günstiger im Vergleich zu der derzeit auf dem Markt verfügbaren Tomografen wird und zugleich die folgende Unterscheidungsmerkmale aufweist (I) dreimal erhöhte Feldabbildung, (II) zweimal bessere zeitliche Zeitauflösung, (III) die Diagnose des gesamten Körpers mit viermal verkleinerter Dosis des Radiopharmakons, (IV) die Fähigkeit, die Diagnosekammer auf die Größe des Patienten anzupassen. Die künftige Vermarktung des vergleichsweise günstigen und zugleich alle einzigartigen Eigenschaften enthaltenden Tomograf, wird die Verfügbarkeit von Krebsdiagnostik (einschließlich für Menschen mit großen Abmessungen oder Klaustrophobie) verbessern. Dadurch werden frühzeitige, ökonomische und personalisierte Entscheidungen über wirksame Behandlungsstrategien für Krebskranke ermöglicht.

Reifegrad
In Entwicklung

Markteinführung
09.2018

Dokumentationsgrad
Gut dokumentiert

Markorientierung
Nischenmarkt

Alle Produkte dieses Ausstellers

F&E-Projekt

J-PET

Die wichtigste Neuheit, in Bezug auf alle derzeit hergestellten, sowie in Bezug auf die in Forschungslaboratorien weltweit entwickelte Computertomografie, ist die Verwendung von Kunststoff - Szintillatoren (statt derzeit verwendeten teuren Kristallen) als Detektor von Strahlung, die aus Radiopharmazeutikum ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.