HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

Jugend forscht

Fräsen 4.0 - Echtzeitreglung eines 5-Achs-Bearbeitungszentrums

Logo Bundesministerium Bildung u. Forschung

Aussteller

Bundesministerium Bildung u. Forschung

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Jugend forscht

Produktbeschreibung

Worum geht es?
Um Werkstücke aus unterschiedlichen Materialien flexibel zu bearbeiten, müssen die Fräsmaschinen für die jeweilige Situation programmiert werden.

Was ist neu?
Die Jugend forscht-Sieger entwickelten eine Regelung für Fräsmaschinen, die sich durch exakte Messungen und eine parallele Simulation automatisch einstellt und sogar die Abnutzung des Werkzeugs mit einrechnet.

Wer profitiert davon?
Mit der neuen Echtzeitregelung erhöht sich die Produktionsgeschwindigkeit; der Werkzeugverschleiß durch ungenaue Einstellung reduziert sich um bis zu 80 Prozent. Dadurch können Unternehmen schneller und kostengünstiger produzieren.

Produkt-Website

Halle 2, Stand B22

Weitere Produkte von Bundesministerium Bildung u. Forschung

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.