Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Kompetenzzentrum DAW

Kompetenzzentrum DAW

Digitale additive Wertschöpfungsketten

ESB Business School

Zur Ausstellerseite

Messestand
Thema: Baden-Württemberg Gemeinschaftsstand - Baden-Württemberg International

Produktbeschreibung

Übergeordnetes Ziel des Kompetenzzentrums Digitale additive Wertschöpfungsketten (DAW) ist die Erschließung der Möglichkeiten von Digitalisierung im Bereich additiver Wertschöpfungsketten. Das Kompetenzzentrum ist ein Forschungs- und Transfernetzwerk aus Technologieanbietern (Hardware und Software), Industrieunternehmen als Anwendern von 3-D-Druck sowie Forschungseinrichtungen und Hochschulen. Der Mitgliedsbeitrag der Partner wird dazu verwendet, die Vernetzungsplattform weiterzuentwickeln und Verbundforschungsprojekte zu initiieren.
Durch Vernetzung von dezentraler 3-D-Druck-Infrastruktur bei Industrieunternehmen sowie in den Demonstrationszentren der Hochschulen Aalen und Reutlingen, den Additive Manufacturing-Hubs (AM-Hubs), soll der verteilte Zugriff auf Hardware mit Hilfe einer Plattform realisiert werden. Diese ermöglicht dann die Nutzung dezentraler Drucker und die Vernetzung betrieblicher Prozesse, die App-basierte Unterstützung der Innovationsprozesse in den Bereichen Produkt, Service oder Geschäftsmodell sowie der digitalen Produktentwicklung in Abhängigkeit der jeweiligen Drucktechnologie, Materialauswahl und der zu erwartenden Produkteigenschaften.
Die Additive Manufacturing-Hubs fungieren darüber hinaus als Schaufenster-Zentren, die Best Practice Lösungen nach Stand der Technik aufzeigen sowie als Erprobungsumgebung, um Lösungen unternehmens- oder wertschöpfungskettenspezifisch zu entwickeln. Über die Vernetzungsplattform wird Wissen bereitgestellt und die Nachahmung von Best-Practices angeregt.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Kompetenzzentrum DAW

Übergeordnetes Ziel des Kompetenzzentrums Digitale additive Wertschöpfungsketten (DAW) ist die Erschließung der Möglichkeiten von Digitalisierung im Bereich additiver Wertschöpfungsketten. Das Kompetenzzentrum ist ein Forschungs- und Transfernetzwerk aus Technologieanbietern (Hardware und Software), ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.