Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >M-Tech®L Mylar® - Laminierte Zwischenlagen (Shims)

M-Tech®L Mylar® - Laminierte Zwischenlagen (Shims)

Georg Martin

Zur Ausstellerseite
Logo M-Tech®L Mylar® - Laminierte Zwischenlagen (Shims)

Produktbeschreibung

Georg Martin GmbH präsentiert erstmals eine schälbare Zwischenlage aus Polyester. Sie trägt den Produktnamen M-Tech®L Mylar® und eignet sich so wohl für den Einsatz in Leichtbau-Konstruktionen als auch mechanischen Baugruppen, bei denen die elektrische Isolation eine Rolle spielt.

Die neue Zwischenlage von Martin basiert auf dem Polyethylenterephthalat (PETP) Mylar® von DuPont® und besteht aus mehreren, nur 0,1 mm dicken laminierten Mylar®-Folien.

Mylar® zeichnet sich durch
- hohe Zug- und Reissfestigkeit
- chemische, mechanische und thermische Stabilität
- geringe Dichte von etwa 1,3 kg/ dm3 und zählt zur Gruppe der Flächenisolierstoffe der Isolierstoffklasse B (bis 130°C).
- gute elektrische Isolation (elektrische Durchschlagsfestigkeit etwa 180 V/µm).

Für die neue nichtmetallische Distanzscheibe M-Tech®L Mylar® von Georg Martin bedeutet das: Sie ist extrem leicht, sowohl hitze- als auch kältebeständig und empfiehlt sich als gewichtssparende Ideallösung für Baugruppen-Konstruktionen, bei denen verschiedenen Funktionseinheiten elektrisch isoliert werden müssen.

Ein zentraler Aspekt bei der Entwicklung der neue Mylar®-Zwischenlage war die einfache Handhabung der Schälfolie. Die einzelnen Lagen von Mylar®-Zwischenlage lassen sich einfach und schnell von Hand abziehen. Anders als die laminierten Zwischenlagen aus Stahl, Aluminium oder Messing lassen sich bereits abgeschälte Kunststoff-Folien auch wiederverwenden.

Gerade in Fahrzeugbau, Luftfahrt sowie Elektro- und Messtechnik gibt es zahlreiche Anwendungen für M-Tech®L Mylar®. Ein ganz typisches Einsatzgebiet für neue Ausgleichsscheiben ist beispielsweise der Generatoren- und Transformatorenbau. Hier kann die Mylar®-Unterlegscheibe als Toleranzausgleich mit Isolatorwirkung eine Doppelfunktion übernehmen, etwa bei der Flanschisolierung.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Schutzring für Automobile

Für den Einsatz in Gelenkwellen von Automobilen zum Schutz des Gelenks. Stanzteil aus Stahlblech mit geringem Verformungsgrad. Material - kaltgewalztes Spaltband DC04, 1.0388 Bearbeitung; - Stanzen - Umformen - Prüfenweiterlesen

Kappen für Schiffsantriebe

Für den Einsatz in Gelenkwellen von Schiffsantrieben. Zum Schutz und zum Halt der innen laufenden Kugeln des Gelenks sowie zur Befestigung des Faltenbalgs der Gelenkwelle. Stanzteil aus Stahlblech mit hohem Verformungsgrad. Gewicht - 901,0 g Material - kaltgewalztes Spaltband DC04 - 1.0388 Bearbeitung; - ...weiterlesen

Verschlussdeckel für Automobile

Für den Einsatz in Gelenkwellen von Automobilen, zum Schutz und zum Halt der innen laufenden Kugeln des Gelenks sowie zur Abdeckung der Gelenkwelle. Stanzteil aus Stahlblech mit hohem Verformungsgrad. - Gewicht - 748,50 g - Material - kaltgewalztes Spaltband DC04 - 1.0388 Bearbeitung; - Tiefziehen - ...weiterlesen

Zentrierscheibe mit Kappe für Automobile

Zentrierscheibe mit Kappe; - Für den Einsatz in Gelenkwellen von Automobilen. - Zum Schutz und zum Zentrieren des Gelenks am Flansch. - Stanzteile aus Stahlblech mit hohem Verformungsgrad, eingepresst und geheftet mit der Zentrierscheibe aus Vergütungsstahl., Anschließendes Verlöten und Vergüten. - ...weiterlesen

Innenzentrierung für Automobile

Für den Einsatz in einem Gleichlaufkugelgelenk einer Gelenkwelle von Automobilen. Innenzentrierung für Automobilen ist ein Stanzteil aus 2,5 mm dickem Einsatzstahl. - Oberflächentoleranz der Unterseite Ra 0,8 µ. - Toleranz der Unterseite zur Mitte der kugelförmigen Kuppel 0,02 mm. - Einsatzgehärtet und ...weiterlesen

Saugwalzenring für Bogendruckmaschinen

Einsatz im Ausleger von Bogendruckmaschinen. Komplexes Fügeteil bestehend aus einem Gehäuse (Stanzteil) und einem luftdicht eingepresstem Kunststoffflansch. Stanzteil aus nichtrostendem Bandstahl mit sehr hohem Verformungsgrad. Das bedeutet eine erhebliche Gewichtseinsparung im Vergleich zu einem massiven ...weiterlesen

Hülsen für Automobile

Für den Einsatz in Automobilen mit Hybridantrieb. Zur Abdeckung und Schutz der Elektrosteckverbindung. Stanzteil aus nichtrostendem Bandstahl mit hohem Verformungsgrad. Einsatzgebiet - Automobilindustrie Gewicht - 10,68 g Material - Nichtrostender Bandstahl Werkstoff - 1.4301 Bearbeitung; - Tiefziehen - ...weiterlesen

Laminum® HP1 - Laminierte Zwischenlagen (Shims)

Mit Laminum®HP1 Distanzscheibe von Georg Martin GmbH lässt sich der Toleranzausgleich in der Baugruppen-Montage bis auf 25 Mikrometer optimieren. Das Besondere an diesen Distanzblechen aus Edelstahl ist die Kombination mehrerer schälbarer Dünnblechlagen mit Dicken von 0,05 Millimeter mit einer abschließenden ...weiterlesen

M-Tech®P Paketierte Zwischenlagen (shims) - Distanzscheiben

M-Tech®P Ausgleichsscheiben bieten vielseitige Schichtungsmöglichkeiten von Werkstoffen und Dicken. Folgende Vorteile können beim Einsatz von M-Tech®P-Paketierte Abstandscheiben genutzt werden: - Große Bauteiltoleranzen können in wenigen Schritten präzise und schnell ausgeglichen werden, indem ...weiterlesen

M-Tech®S Massive Zwischenlagen - Distanzscheiben

Material specifications M-Tech S Solid shimsweiterlesen

M-Tech®L Laminierte Zwischenlagen - Distanzscheiben

Material specifications Laminum, M-Tech Lweiterlesen

Baugruppen aus Stanz- und Blech-Umformteilen mit beweglichen Elementen

Mechanische Baugruppen aus Stanz- und Blechumformprodukten werden zu anspruchsvollen Funktionselementen - durch zusätzliche Prozessschritte wie Zerspanung, Schweißen, Kleben, Flammspritzen, Montage, Beschichten und Wärmebehandeln. Diese Produkte erfüllen in Bogenoffset-Druckmaschinen präzise mechanische ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.