Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

MES-Cockpit

Fertigungskennzahlen für Entscheider

MPDV Mikrolab

Zur Ausstellerseite
Logo MES-Cockpit
Logo MES-Cockpit
Logo MES-Cockpit

Produktbeschreibung

Mit dem MES-Cockpit bietet MPDV eine browserbasierte Applikation an, die auf den Ergebnissen und Detaildaten aus dem MES HYDRA aufsetzt, um daraus detaillierte Auswertungen und Kennzahlen zu erstellen. Geschäftsführer, Controller und Fertigungsleiter profitieren davon, dass mit dem MES-Cockpit Transparenz in den Regelkreis des Unternehmens und Fertigungsmanagements gebracht wird.

Auf der Einstiegsseite erhält der Anwender umfassende Schlüsselinformationen aus mehreren Bereichen. Zu jedem Bereich erhält der User auf Knopfdruck detaillierte Einzelinformationen in Form von Listen, Auswertungen, Kennzahlen, usw., deren Detaillierungsgrad zunimmt je tiefer der Anwender in die Ebenen eindringt (Drill Down). Dabei kann der Anwender individuell entscheiden, wie er die Kennzahlen ge-stalten möchte. Durch die beliebige Anordnung von Elementen aus dem MES-Bereich sind Korrelationen möglich. Das MES-Cockpit zeigt Trends und Zieldefinitionen an. Die in den Zieldefinitionen festgelegten Grenzwerte werden permanent überwacht. Sobald diese Grenzwerte erreicht oder gar überschritten werden, leitet das Eskalationsmanagement sofort eine Eskalation ein. Alle Kennzahlen und Auffälligkeiten werden im MES-Cockpit grafisch visualisiert. Individuell definierbare Favoriten ermöglichen einen Schnellzugriff aus allen Navigationsebenen auf die wichtigsten, am häufigsten genutzten Informationen des Anwenders.

Da das MES-Cockpit drohende Negativentwicklungen und Abweichungen sofort anzeigt, wodurch das Fertigungsunternehmen frühzeitig reagieren kann, wird eine zielorientierte Regelung der Fertigung ermöglicht.

Mit den neu erstellten Monitoren stellt das browserbasierte MES-Cockpit ein neues Funktionspaket für die Darstellung von den Kennzahlen des VDMA-Einheitsblatt 66412-1 zur Verfügung, das Basis für die kontinuierlichen Verbesserungsprozesse in der Fertigung ist. Wichtige Kenngrößen wie OEE, NEE, First Pass Yield werden berechnet und angezeigt.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

HYDRA Dynamic Manufacturing Control

Variantenreiche Sequenzfertigung meisternweiterlesen

Zukunftskonzept MES 4.0

Wettbewerbsfähigkeit, Effizienz und Produktivitätssteigerung bleiben nach wie vor von großer Bedeutung für Produktionsunternehmen und sind auch in 2017 wieder zentrale Themen der Hannover Messe. Zukunftsweisende Strategien wie Industrie 4.0 mit dem Fokus auf dezentralen Fertigungsprozessen generieren ...weiterlesen

MES-Cockpit

Prospekt MES-Cockpitweiterlesen

HYDRA 8: die neue MES-Generation

Mit HYDRA 8 von MPDV haben Produktionsunternehmen viele Möglichkeiten, mit Hilfe der Funktionen eines Manufacturing Execution Systems (MES) Transparenz zu schaffen und damit wirtschaftlicher zu werden. HYDRA 8 ist in allen Industriebetrieben einsetzbar, unabhängig von ihrer Größe und Branche. Ausschlaggebend ...weiterlesen

MES HYDRA im Bereich Qualität (CAQ)

HYDRA-Wareneingagsprüfung (CAQ)weiterlesen

MES HYDRA im Bereich Personal (HR)

HYDRA-Personalzeit / Zeitwirtschaftweiterlesen

MES HYDRA im Bereich Fertigung

HYDRA: das innovative MES für Fertigung, Personal und Qualität HYDRA ist ein modernes MES mit entscheidenden Vorteilen für Fertigungsbetriebe: - Es verbindet die Fertigungs- und die Management-Ebene miteinander, - Es ist ein integriertes, modulares System mit nahtlosem Austausch und der Auswertung ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.