Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Metaglas-metallverschmolzene Schaugläser

Metaglas-metallverschmolzene Schaugläser

Herberts Industrieglas

Zur Ausstellerseite
Logo Metaglas-metallverschmolzene Schaugläser
Logo Metaglas-metallverschmolzene Schaugläser

Ansprech­partner
Herr Wirt.-Ing. (B.Sc.) Johann Fuhrmann
Einkauf / Verkauf
E-Mail senden
Telefon: +49202 25 90 241
Fax: +49202 59 78 37

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Metallverschmolzene Schaugläser bestehen aus einer Sichtscheibe,
die in einen Metallring eingeschmolzen ist. Die unterschiedlichen
Wärmeausdehnungskoeffizienten von Glas und Metall bewirken einen homogenen Druckspannungszustand im gesamten Glaskörper. Dadurch verhält sich das Schauglas als Verbund wie ein zäher Werkstoff nach dem Grundsatz »Leck vor Bruch«.

Vorteile:
- Sicherheit - herkömmliche, thermisch vorgespannte Schaugläser versagen bei Einleitung eines Risses schlagartig, während metallverschmolzene Schaugläser im Schadensfall Oberflächenrisse zeigen, ein Totalversagen aber nicht eintritt. Schäden können rechtzeitig erkannt und die Gläser bei Produktionsstillstand ausgewechselt werden.

· Kostensenkung durch konstruktive Lösungen, mühelosen Einbau, hohe Lebensdauer, höchste Betriebssicherheit.

· Wandbündige, totraumfreie Ausführungen lösen
Reinigungs- und Ablagerungsprobleme. CIP- und SIP-fähig.

Anwendungen
Zum Einbau in Flanschfassungen und Durchflußschaugläsern
mit Dichtung im Krafthauptschluß, auf Blockflanschen, an
Vorschweißflanschen und Stutzen anstelle von Schauglasarmaturen nach DIN 28121, an Flanschen nach ANSI, in steriltechnischen Bereichen zur Lösung von Ablagerungsproblemen, in Behältern, Tanks und Inline-Gehäuseteilen. Im Bergbau z.B. (EEx)-Schutzleuchten und Einrichtungen,
Scheinwerfergläser, In Hochspannungsanlagen, Kernkraftwerken, Kältemittelindustrie, Hochdruckanlagen.
Metallverschmolzene, mechanisch vorgespannte Schaugläser
sollten besonders bei gefährlichen Medien den thermisch vorgespannten Schaugläsern aus Borosilikatglas oder Natron-Kalk-Glas vorgezogen werden.

Zulassungen:
- DIN 7079
- TÜV-Bauteilzulassung als Druckbehälterteil nach Druckbehälterverordnung
- Factory Mutual Approval
- 3-A Standard
- Werknormen
- EEx

Alle Produkte dieses Ausstellers

Metaglas-metallverschmolzene Schaugläser

Produktbeschreibung Metallverschmolzene Schaugläser bestehen aus einer Sichtscheibe, die in einen Metallring eingeschmolzen ist. Die unterschiedlichen Wärmeausdehnungskoeffizienten von Glas und Metall bewirken einen homogenen Druckspannungszustand im gesamten Glaskörper. Dadurch verhält sich das Schauglas ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.