Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >MIC3 - Zündsteuergerät

MIC3 - Zündsteuergerät

Kompakt und Leistungsstark

Logo MIC3 - Zündsteuergerät

Messestand
Thema: Dezentrale Energieversorgung

Ansprech­partner
Frau Sonja Ritzke
Vertrieb Deutschland
E-Mail senden
Fax: +49 5141 93 99 99

Produktbeschreibung

Der »kleine Bruder« des MIC4 ergänzt die neue MOTORTECH Zündsteuergeräte-Generation um eine kompakte aber gleichzeitig leistungsstarke Variante für kleine bis mittelgroße Gasmotoren.

Um die Effizienz modernster Gasmotoren zu erhöhen und gleichzeitig die Emissionswerte weiter zu verringern, nutzt das MIC3-Zündsteuergerät die MOTORTECH Output Stage Technology (MOST). Dadurch lässt sich die Zündfunkenbrenndauer bei unterschiedlichem Hochspannungsangebot
individuell einstellen, wodurch eine konstante Zündfunkenintensität erzielt wird. Das komplette Zündsystem profitiert so von der Technik, wodurch ein höherer Wirkungsgrad als mit herkömmlichen Zündsteuergeräten erzielt werden kann.

Mit 200mJ Primärenergie, 6 bzw. 12 Zündausgängen und bis zu zwei Impulsaufnehmern ist das MIC3 bestens für den Einsatz mit industriellen Gasmotoren mit einer Leistung von bis zu 200 kW geeignet. Das MIC3 bietet zahlreiche Möglichkeiten der Zünddiagnose, wie Laufzeitdaten, Alarm- und Fehlermeldungen, Datalogging, primär- und sekundärseitige
Fehlzündungserkennung oder zylinderindividuelle Hochspannungsberechnung (kV). Als Schnittstelle dienen CANopen, Modbus RTU, SAE 31939 und ein USB 2.0 Port. Es ist mittels Laptopvom Kunden frei konfigurierbar.

Optional kann das MIC3 mit dem HMIModul PowerView3 verbunden werden. Mit dem hochauflösenden 7« Touchscreen lassen sich bequem die relevanten Betriebsdaten des Zündsteuergeräts anzeigen.

Alle Produkte dieses Ausstellers

MIC3 - Zündsteuergerät

MIC3 - MOTORTECH Zündsteuergerätweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.