Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

MIM-Technik

USD Formteiltechnik

Zur Ausstellerseite
Logo MIM-Technik

Produktbeschreibung

Das Metallpulverspritzgießen oder Metal Injection Moulding (MIM) eröffnet den metallischen Werkstoffen die Welt des Spritzgusses mit all seinen Möglichkeiten. So können hochkomplexe, filigrane und endkonturnahe Bauteile meist werkzeugfallend hergestellt werden.

Reinstes Metallpulver mit Korngrößen von 5-20 µm wird mit einem sorgfältig selektierten Binder in Form gebracht. Durch anschließendes Entbindern und Sintern unter Vakuum entstehen gasdichte, zunderfreie, einbaufertige und belastbare MIM-Formteile.

Präzisionswerkzeuge und vollautomatisierte Produktionsprozesse ermöglichen es Konstrukteuren, sämtliche Freiheitsgrade auszuschöpfen und enorme Rationalisierungspotentiale sowohl bei Neuteilen als auch bei bestehenden Baugruppen zu schaffen.

Neben Oberflächenrauhigeiten von Ra 0,5 - 1,0 µm, der Lebensmitteltauglichkeit nach LFGB DIN 10955 / DIN EN 5495 und einer minimal erforderlicher Nachbearbeitung ist auch die gestalterische Freiheit hinsichtlich dünnen Wandstärken und komplizierten Hinterschnitten ein Grund für die Entscheidung für dieses ökonomische und ökologische Verfahren.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

iPowder

iPowder® steht für besondere chemische und mechanische Grünteil- und Sintereigenschaften. Durch spezielle Additive im Prozesswasser werden Korngrenzen- und Wasserstoffkorrosion deutlich reduziert. Weitere Eigenschaften: - bessere Oberflächenrauhigkeit nach dem Sintern - höhere Sinterdichte - bessere ...weiterlesen

Schweisskonstruktionen

Werkstoffe: S235, S355, Feinkornbaustahl, Aluminium u.a. Großer Eignungsnachweis DIN 18800-7 Teil E (Stahl), DIN 4113-3. Stückgewichte: nach Absprache. Abmessungen: nach Absprache. Stückzahlen: Kleine, mittlere und große Serien. Bearbeitungseinrichtungen: Fräsen, Bohren, Gewindeschneiden, Schweißen. Oberflächenbehandlung: ...weiterlesen

Stanz- und Umformtechnik

Mittels Stanz- und Umformtechnik können Artikel aus Blechstreifen, Bändern oder Platten aus Metall, Kunststoff und ähnlichen Werkstoffen hergestellt werden. Hierzu werden in aller Regel Werkzeuge (Ober + Unterteil) in Pressen eingebaut und bewegen sich durch den geraden Pressenhub aufeinander zu und ...weiterlesen

Druckgusstechnik

Datenblatt Druckgussweiterlesen

Sintertechnik

Sinterformteile sind hochpräzise Bauteile, die mittels spezieller Verfahrenstechnik aus Metallpulvern hergestellt werden. Bei diesem urformenden Verfahren werden die Materialien unter kontrolliertem Druck in einer Formmatrize verpreßt. Beim anschließenden Sintervorgang unter Schutzgas verschmelzen diese ...weiterlesen

Gesenkschmiedetechnik

Datenblatt Schmiedenweiterlesen

Gusstechnik

Ihre Ideen in Form gegossen. Entscheiden Sie, ob Sandguss, Maskenguss, Schleuderguss, Präzisionsguss, Kokillenguss oder welcher Gießprozess auch immer der Richtige ist. Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl des für Sie geeigneten Verfahrens. Hohe Ausführungsvielfalt: Sie wollen ein Rohteil, weil Sie ...weiterlesen

Feingusstechnik

Feinguss nach dem Wachsausschmelzverfahren ist ein sehr altes Gießverfahren, das bereits die alten Ägypter zur Herstellung von Kunst- und Kulturgegenständen eingesetzt haben. Heute ist dieses Verfahren durch den Einsatz hochtemperaturfester Formstoffbinder aktueller denn je, da es sehr viele Vorteile ...weiterlesen

MIM-Technik

Datenblatt MIM-Technikweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.