Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Mobile Manipulation von Servicerobotern
F&E-Projekt

Mobile Manipulation von Servicerobotern

HS Bonn-Rhein-Sieg

Zur Ausstellerseite
Logo Mobile Manipulation von Servicerobotern
Logo Mobile Manipulation von Servicerobotern
Logo Mobile Manipulation von Servicerobotern

Messestand
Thema: Wissenschaftsregion Bonn Gemeinschaftsstand

Ansprech­partner
Herr Prof. Dr. Paul Plöger
Professur für Autonome Systeme
E-Mail senden
Telefon: +49 2241 865 292
Fax: +49 2241 865 8292

Produktbeschreibung

Im Verbundprojekt AICISS (gefördert durch das BMWi) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird eine neuartige, auf Kraftregelung basierte Steuerung für den KUKA youBot Roboter entwickelt. Die konkrete Anwendung ist ein Restaurant-Serviceroboter. Dabei werden mehrere Funktionalitäten aus der Robotik, nämlich Bewegungssteuerung, Pfadplanung, Hindernisvermeidung, Lokalisation und Mensch-Maschine-Interaktion, in eine Navigationskomponente integriert, die den sicheren Dauerbetrieb des Roboters auch in Umgebungen mit sehr vielen Menschen erlaubt. Ziel dieser deutsch-belgischen Kooperation mit den KMUs Locomotec GmbH (D, Vertriebs- und Entwicklungspartner von KUKA) und Intermodalics BVBA (B) sowie der Katholieke Universiteit Leuven ist die Entwicklung von Schlüsseltechnologien für die mobile Manipulation von Servicerobotern. Sie nutzt mit dem youBot eines der technologisch führenden Robotersysteme für Forschung und Entwicklung im Bereich mobile Manipulation, das für die Übertragung von Lösungen auf industrielle Systeme geeignet ist. Das Projekt will aktuelle Forschungsergebnisse der Partner aus dem europäischen Verbundprojekt BRICS (Best Practice in Robotics) als eigenständige Technologie kommerziell nutzbar machen.

Reifegrad
In Entwicklung

Markteinführung
12.2017

Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert

Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Alle Produkte dieses Ausstellers

F&E-Projekt

Ressourcenschonung im Kunststoffsektor

Das Ziel des F&E Projekts (gefördert durch das BMBF) des Instituts für Technik, Ressourcenschonung und Energieeffizienz (TREE) an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg ist es eine verbesserte Material- und Ressourceneffizienz für blasgeformte Verpackungsartikel zu entwickeln. Gerade im Consumer-Bereich wie ...weiterlesen

F&E-Projekt

Mobile Manipulation von Servicerobotern

Im Verbundprojekt AICISS (gefördert durch das BMWi) der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg wird eine neuartige, auf Kraftregelung basierte Steuerung für den KUKA youBot Roboter entwickelt. Die konkrete Anwendung ist ein Restaurant-Serviceroboter. Dabei werden mehrere Funktionalitäten aus der Robotik, nämlich ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.