Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Modulare Pumpturbine

Modulare Pumpturbine

Management volatiler Energie, 0,5-15 MW, Systemwirkungsgrad 70-80%

Logo Modulare Pumpturbine

Produktbeschreibung

- flexible Speicherung für volatile elektrische Energie von 0,5 bis 15 MW
- Systemwirkungsgrad von 70-80%
- kurze Reaktionszeit
- erhebliche Kostenreduktion durch bedarfsgerechte Zusammenfügung von in Serie produzierten Standardkomponenten
- modulares System von identen Laufrad- bzw. Motor/Generator-Einheiten, in Kombination mit marktgängigen Frequenzumrichtern
- hohe Lebensdauer
- Kurze Bauzeit und einfacher Genehmigungsprozess (in Österreich)
- Kombinationsmöglichkeiten mit allen Formen erneuerbarer Energien
- hoch effizient und kostengünstig

Innovationsgrad:
- erstmalige öffentliche Präsentation des neuartigen Systems für regionales Management von hoch-volatiler elektrische Energie auf Nieder- und Mittelspannungsebene auf der HM 2018
- erste durch-modularisierte Pumpturbine für die Fertigung in Serie (Kleinserie bis Großserie)

Anwendungen und Zielgruppen:
- Nutzung bestehender Wasserspeicher
- Nutzung alter Bergbauminen
- Flexibilisierung bestehender Hochdruck Wasserkraftanlagen durch nachträglichen Einbau eines modularen Maschinensatzes
- Neubau von Pumpspeicheranlagen im alpinen Raum mit wenig Wasser und sehr hohem Gefälle
- Errichter, Betreiber von Windkraft- oder Photovoltaikanlagen
- Kommunen, Regional- und Stadtplanung
- Netzbetreiber

Halle 5, Stand D18

Österreich Gemeinschaftsstand

Pressemitteilungen

Weitere Produkte von TU Wien

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.