Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Neue Differenzdruckanzeige zur Verwendung nach ATEX-Richtlinien

Neue Differenzdruckanzeige zur Verwendung nach ATEX-Richtlinien

Logo Hydac International

Aussteller

Hydac International

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Neue Differenzdruckanzeige zur Verwendung nach ATEX-Richtlinien

Produktbeschreibung

HYDAC Filtertechnik erweitert die Produktpalette der Verschmutzungsanzeigen um eine neue Differenzdruckanzeige zur Verwendung nach ATEX-Richtlinien (VD..C.1 /-2GEXDIIC).
Anzeigen gemäß ATEX finden ihren Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen und unterliegen der ATEX Produktrichtlinie 94/9/EG und der ATEX Betriebsrichtlinie 1999/92/EG.
Bei der VD..C.1 /-2GEXDIIC handelt es sich um eine elektrische Verschmutzungsanzeige für Betriebsdrücke bis 700 bar. Sie besitzt die Schutzklasse IP66 und ist aufgrund des Gehäusewerkstoffes 1.4404 (Edelstahl) auch für Offshore-Anwendungen zugelassen.

Besondere Vorteile:
-Zugelassen für Anwendungen nach ATEX-Richtlinien
-Sicherer Einsatz in explosionsgefährdeten Umgebungen,
durch die Schutzklasse II 2G Ex d IIC T6 und die
EG-Baumusterprüfbescheinigung
-Hohe Betriebssicherheit (hydraulisch),
da die Bauteile an den Trennstellen mit einer speziellen PTFE-Dichtung versehen sind.
-Hohe Betriebssicherheit (elektrisch),
da die Bauteile an den Trennstellen mit einer O-Ring bzw. einer Usit-Ring Abdichtung versehen sind.
-Sehr flexibler Einsatz,
da auch zugelassen für Offshore-Anwendungen (Edelstahlgehäuse + Ex-Schutzklasse)
Die neue Differenzdruckanzeige nach ATEX-Richtlinien ist auf dem HYDAC Stand auf der Hannover Messe (Halle 21, Stand B12) ausgestellt. Unser Messe-Team freut sich auf Sie!

Produkt-Website

Freigelände, südlich von Halle 23, Stand D105

Weitere Produkte von Hydac International

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.