HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

PCB-EX629A11A

Triaxialer Vibrationssensor mit ATEX für routenbasierte Instandhaltung

Logo PCB Synotech

Aussteller

PCB Synotech

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo PCB-EX629A11A

Produktbeschreibung

Um in explosionsgefährdeter Umgebung Beschleunigungsmessungen im Rahmen der Vorbeugenden Instandhaltung durchführen zu können, ist ein Vibrationssensor mit ATEX-Zulassung Bedingung. IMI Sensors, die Industrie-Abteilung von PCB Piezotronics, Inc., hat mit dem Modell EX629A11A einen triaxial messenden Beschleunigungssensor im Produktportfolio. Der ICP®-Sensor hat eine Empfindlichkeit von 100 mV/g je Raumachse und wird standardmäßig mit einem integrierten PU-Spiralkabel geliefert. Kabellänge und die Steckverbindung für die verschiedenen am Markt erhältlichen Condition-Monitoring-Datensammler sind konfigurierbar.

Der Sensor hat die Zulassungen Ex nA IIC T4 Gc und Ex ic IIC T4 Gc und ist ab sofort über die PCB Synotech GmbH erhältlich.

Produkt-Website

Halle 11, Stand F37

AMA-Zentrum für Sensorik - Marktplatz für Sensoren, Messtechnik und Automation
(Hauptstand)

Weitere Produkte von PCB Synotech

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.