HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >PEM -Zellstapel & Elektrolysesysteme zur Erzeugung von Wasserstoff

PEM -Zellstapel & Elektrolysesysteme zur Erzeugung von Wasserstoff

Logo Fraunhofer-Institut ISE

Aussteller

Fraunhofer-Institut ISE

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo PEM -Zellstapel & Elektrolysesysteme zur Erzeugung von Wasserstoff

Produktbeschreibung

Die Spaltung von Wasser in PEM-Elektrolyseuren ist eine effektive Methode zur Wasserstofferzeugung. Wird Strom aus erneuerbaren Energiequellen eingesetzt, kann grüner und CO2-freier Wasserstoff erzeugt werden, welcher zwischengespeichert in Tanks später für vielfältige Anwendungen eingesetzt werden kann. Unter anderem lässt sich Wasserstoff als Kraftstoff zum Antrieb von Brennstoffzellenfahrzeugen verwendet. Kürzlich hat das Fraunhofer ISE aus diesem Grund eine solare Wasserstofftankstelle in Freiburg/Deutschland eröffnet, in welcher der Wasserstoff mittels Elektrolyse aus PV-Strom gewonnen wird. Mit Hilfe von zwei Brennstoffzellenfahrzeuge F-CELL von Daimler demonstrieren wir, wie eine nachhaltige Mobilität in Zukunft aussehen kann. Allgemein entwickelt und baut das Fraunhofer ISE Zellstapel und PEM-Elektrolysesysteme für einen weiten Anwendungsbereich.

Halle 27, Stand C58

Gemeinschaftsstand Hydrogen + Fuel Cells + Batteries

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.