Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Plasmotron für die Zündung der Staubbren
F&E-Projekt

Plasmotron für die Zündung der Staubbren

Messestand
Thema: Polen Gemeinschaftsstand

Produktbeschreibung

Plasmotrone / Plasmabrenner für die Zündung der Kohlenstaubbrenner in Kraftwerken. Mini-Plasmotrone ersetzen Heizöl-/Gasanlagen und ermöglichen je nach den Brennern und Bedingungen im Kraftwerk die Zündung der Haupt-/ Hilfs- oder Zünd-Staubbrenner. Die Lösung macht die Anlagen in Kraftwerken einfacher, weil die Notwendigkeit entfällt, Heizölanlagen zu halten. Plasmotrone werden mit Strom und Druckluft betrieben sowie mit Wasser gekühlt. Alle diese Medien werden von bestehenden Kraftwerksysteme genommen. Die Leistung der Plasmotrone für die Zündung der Staubbrenner liegt im Bereich 1-25 kW. Durchmesser von 30 mm. Und die Lösungen werden an die spezifischen Anforderungen des Brenners und der Anlage im Kraftwerk angepasst.

Reifegrad
In Entwicklung

Markteinführung
01.2018

Dokumentationsgrad
Wenig dokumentiert

Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Alle Produkte dieses Ausstellers

F&E-Projekt

Plasmotron für die Zündung der Staubbren

Plasmotrone / Plasmabrenner für die Zündung der Kohlenstaubbrenner in Kraftwerken. Mini-Plasmotrone ersetzen Heizöl-/Gasanlagen und ermöglichen je nach den Brennern und Bedingungen im Kraftwerk die Zündung der Haupt-/ Hilfs- oder Zünd-Staubbrenner. Die Lösung macht die Anlagen in Kraftwerken einfacher, ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.