Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

PSIpenta adaptive

Software zur Regelung dynamischer Produktionsprozesse

PSI Automotive & Industry

Zur Ausstellerseite
Logo PSIpenta adaptive

Produktbeschreibung

Das neue Modul PSIpenta adaptive mit den Funktionen Capable-to-Promise Lieferterminierung, Rückstandsauflösung und Einkaufssynchronisation bietet einen konzeptionell neuen Ansatz zur Regelung dynamischer Fertigungsprozesse. Das Modul erzielt selbständig vordefinierte Zielstellungen, auch unter teilweise sich extrem verändernden Rahmenbedingungen. Dies wird durch die Adaption von Ausgangsparametern und Modellen erreicht, die für die automatische Regelung von realen und virtuellen Produktionsnetzen und Dispositionsparametern im Wertschöpfungsprozess verwendet werden. Durch die Verschmelzung dieser Verfahren mit dem ERP-Workflow können manuelle Steuerungsprozesse mit hoher Geschwindigkeit und parallel in verschiedenen Prozesseinheiten durchgeführt werden. Damit wird die Anpassungsfähigkeit für sehr leistungsstarke (kurze Liefer- und Durchlaufzeiten) Massendatenprozesse gewährleistet.

Generell gilt: Eine dynamische Umwelt erfordert stetige Anpassung. Für Fertigungsunternehmen heißt das, es werden adaptive Produktionsprozesse benötigt, sprich Mechanismen, die eine automatische oder händische Regelung ermöglichen.

Produkt-Website

Alle Produkte dieses Ausstellers

Planning, Execution & Control

Software für durchgängige Planung und Steuerung der Produktion Produktionsplanungssysteme (ERP) unterstützen bei der Ressourcenplanung und -steuerung und sorgen für eine optimierte Abstimmung der vielfältigen Interdependenzen auf Unternehmensleitebene. Weitere Einsparpotenziale schlummern in der Unterstützung ...weiterlesen

PSIpenta adaptive

Software zur Regelung dynamischer Produktionsprozesseweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.