Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April

Realtex

Realistisches Rendering von Textilien für virtuelle 3D-Bekleidung

Messestand
Thema: Bundesministerium für Wirtschaft und Energie Gemeinschaftsstand

Produktbeschreibung

Mit RealTex haben die Technische Hochschule Köln und die Assyst GmbH eine durchgängige Lösung für die Erfassung von visuellen Materialparametern und die korrekte Darstellung der Materialien in der Simulationssoftware für die Bekleidungsindustrie entwickelt. Diese kann für die virtuelle Produktvisualisierung und -entwicklung eingesetzt werden. Dies ist ein wichtiger Innovationssprung für eine komplette digitale Produktentwicklung, die das Entwickeln von Bekleidung schneller und kostengünstiger ermöglicht.

Durch das Forschungsprojekt RealTex wurden die Möglichkeiten der 3D-Bekleidungssimulation deutlich verbessert und erweitert. Die im Projekt gemessenen Stoffe können in voller Qualität visualisiert werden, wodurch der Nutzer einen sehr guten Eindruck des späteren Kleidungsstücks, und damit eine realistische Entscheidungsgrundlage, erhält.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Realtex

Realistisches Rendering von Textilien für virtuelle 3D-Bekleidungweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.