Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Rollen-und Hülsenketten

Rollen-und Hülsenketten

Logo Rollen-und Hülsenketten

Produktbeschreibung

Rollenketten sind die am meisten verwendeten Ketten, die fast in allen Bereichen von verschiedenen Getrieben zur Geltung kommen.
Die übrigen Kettenbauarten stellen praktisch die Ableitungen für Spezialverwendungen dar. Zwischen den einzelnen beweglichen Bestandteilen befinden sich genau definierte Spielräume, die den richtigen Betrieb und Biegsamkeit der Kette sicherstellen. Dieser Spielraum dient auch als ein Schmierstoffbehälter, der für lange Lebensdauer notwending ist und der auch zur Schalldämmung beim Betrieb und zur Vibrationsdämpfung bei der Übertragungsleistung beisteuert. Die drehbare Rolle der Kette verhillt zu einem leichten Wälzverfahren auf dem Querschnitt des Zahnes des Kettenrads und somit zu einer kleinen Abnutzung der Kette und der Zähne des Kettenrads.

Langgliedrige Rollenketten
-sind baulich übereinstimmend mit den Rollenketten, einschließlich der Hauptabmessungen, nur die Teilung von Laschen ist doppelt. Langgliedrige Rollenketten werden hauptsächlich in Kettenfördereinrichtungen, vornehmlich bei dem extrem großen Achsenabstand, verwendet, weiter dann bei den wenig belasteten Übertragungen mit kleiner Umfangsgeschwindigkeit und mit großen Kettenrädern.
Für denselben Abstand haben sie die halbe Gliederanzahl und deshalb auch eine kleinere Abnutzung, was bei großem Achsenabstand vorteilhaft ist.
Ihr kleineres Gewicht gegenüber den Standardrollenketten ist auch günstig.

Hülsenketten
-sind vom Konstruktionsstandpunkt ähnlich wie Rollenketten, nur dass in ihrer Bauart keine Rollen verwendet werden.
Bei dem Lauf der Kette durch die Zähne des Kettenrads rutscht die Hülse auf dem Querschnitt des Zahnes (sie wälzt nicht ab wie die Rolle), was eine relativ größere Abnutzung als bei einer Rollenkette bewirkt.

Alle Produkte dieses Ausstellers

Ketten mit Mitnehmerlaschen und Winkellaschen

Diese sind in die Gruppe von Spezialketten eingeordnet, obwohl ihr tragendes Teil übereinstimmend ist mit den Rollenketten oder Hülsenketten. Diese Ketten werden für verschiedene Fördereinrichtungen und Fördergetriebe verwendet (deshalb heißen sie manchmal auch Förderketten). Sie sind mit verschiedengestalteten ...weiterlesen

MAHERA chains

Drive chains with cost - effective operating. One of the biggest European chain producers CZ Retezy, Ltd. with the CZ, Favorit and Velo trade marks is presenting a new trade mark MAHERA. The MAHERA chains are expressing their value in the name: MA - maintained in CZ HE - heritage CZ RA - rationality The ...weiterlesen

Flyerketten

Diese unterscheiden sich von den bisher angeführten Ketten nicht nur durch ihre Konstruktion sondern hauptsächlich durch ihre Funktion. Es handelt sich um tragende Ketten und um Ketten, die für die Änderung der Kraftwirkung verwendet werden. Sie werden wie Hubketten, Abspannketten oder Ausgleichgewicht ...weiterlesen

Rollenketten mit verlängerten Bolzen und Hohlbolzenketten

Hohlbolzenketten sind eine weitere Gruppe der Förderketten. Diese Ketten haben eine Standardkonstruktion, nur die Vollbolzen sind durch den Hohlbolzen mit gleicher Form wie die Hülse ersetzt. Diese Lösung dient zur leichten Applikation der Mitnehmer in Form von Stäbchen, Schrauben usw.weiterlesen

Rollen-und Hülsenketten

Rollenketten sind die am meisten verwendeten Ketten, die fast in allen Bereichen von verschiedenen Getrieben zur Geltung kommen. Die übrigen Kettenbauarten stellen praktisch die Ableitungen für Spezialverwendungen dar. Zwischen den einzelnen beweglichen Bestandteilen befinden sich genau definierte Spielräume, ...weiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.