HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Schaltnetzgeräteserie ZPNW

Schaltnetzgeräteserie ZPNW

Extremer Weitbereichseingang für weltweiten Einsatz

Logo Wöhrle Stromversorgungssysteme

Aussteller

Wöhrle Stromversorgungssysteme

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Schaltnetzgeräteserie ZPNW

Produktbeschreibung

Die zweiphasigen Netzgeräte ZPNW ermöglichen durch ihren sehr großen Eingangsspannungsbereich von 180 - 550 V AC problemlos einen weltweiten Einsatz, ganz ohne Transformator. Das spart Platz, Gewicht und bares Geld. Die hohen Wirkungsgrade von bis zu 92 % ermöglichen zudem eine kompakte Bauform und sorgen gleichzeitig für geringe Verlustleistungen. Das optimiert die Temperatur im Schaltschrank und
erhöht so die Gesamtsicherheit des Systems.
Wie fast alle Schaltnetzgeräte von Wöhrle verfügen auch die ZPNW über eine montagefreundliche DIN-Schienenbefestigung.
Die Anlagensicherheit wird durch zahlreiche Schutzfunktionen wie z.B. vor Überlast, Kurzschluss, Leerlauf, Übertemperatur sowie Überspannung gewährleistet. Eine Konstantstrombegrenzung sorgt dafür, dass weder Anlage noch Netzgerät durch zu hohe Ströme Schaden nehmen, während
die Notfallabschaltung für eine Kühlung im System und einen spannungsfreien Aufbau sorgt.Ein Relais-Kontakt informiert über den aktuellen Zustand und teilt umgehend mit, sobald ein Ausfall vorliegt. Das ermöglicht im Fehlerfall schnelle und gezielte Zugriffe, um Defizite in der Verfügbarkeit zu vermeiden. Zusätzlich verfügten die Netzgeräte über ein LED-Signal, um die Funktionalität des Gerätes auf den ersten Blick überprüfen zu können.

Produkt-Website

Halle 13, Stand C50

Weitere Produkte von Wöhrle Stromversorgungssysteme

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.