HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Schnellläuferpressen für Elektrobleche

Schnellläuferpressen für Elektrobleche

Schnellläuferpressen für Elektrobleche

Logo Galbiati Group

Aussteller

Galbiati Group

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite

Produktbeschreibung

Der Geschäftsbereich Pressen der Galbiati Group ist auf die Konstruktion und den Bau von Schnellläuferpressen spezialisiert. Diese Maschinen werden zum Stanzen von Rotorblechen und Statorblechen für Elektromotoren eingesetzt. Langjährige Erfahrung, entsprechende Produktionskapazitäten, Professionalität und eine hochspezialisierte Abteilung für mechanische Bearbeitungen sind die Grundlage für den Bau von äußerst präzisen und zuverlässigen Maschinen.

Pressen-Baureihe EP3 und EP4
Die Pressen der Baureihe EP sind - wie von der aktuellen Stanztechnik verlangt - auf maximale Umformkräfte bei hohen Hubzahlen ausgelegt. Sie eignen sich für alle Anwendungen von Schnellläuferpressen und besitzen trotz des großen Werkzeugeinbauraums eine sehr hohe Steifigkeit.

Damit bieten EP-Pressen ein optimales Leistungsprofil für das Hochleistungsstanzen im Presskraftbereich von 250 bis 650 Tonnen.

Die Vorzüge der EP-Pressen liegen in einer höheren Lebensdauer der hochwertigen Folgeverbundwerkzeuge aus Hartmetall, die üblicherweise zum Stanzen von Elektroblechen eingesetzt werden. In jedem einzelnen Bauteil der Presse - vom robusten Pressengestell und groß dimensionierten Schwungrad bis zu den großen Pleueln und dem Stößel aus Gusseisen - zeigt sich die solide Bauweise und Robustheit einer Maschine, die auf einen jahrelangen Einsatz unter extremen Bedingungen ausgelegt ist.

Produkt-Website

Halle 4, Stand E17

(Hauptstand)

Weitere Produkte von Galbiati Group

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.