HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

Schwermaschinenbau

Logo Schwermaschinenbau

Produktbeschreibung

UNEX hat eine langjährige Tradition sowohl auf dem Gebiet der Herstellung von Einrichtungen für den kontinuierlichen Abbau als auch auf dem Gebiet der Herstellung und Lieferung von komplette technologische Einheiten, wie z.B. Kräne und Manipulations- oder Produktionseinrichtungen.

Zur Produktion des Schwermaschinenbaus gehören ebenfalls geschweißte Stahlkonstruktionen und Teile, wie z.B. Rahmen und Teile der Betriebseinrichtungen von Bau-, Bergbau- oder landwirtschaftlichen Maschinen, Rahmen von Turbinen, Antriebseinheiten und Verdichtern, Konstruktionen von Produktions- und Sporthallen oder Brückenkonstruktionen. Wir sind in der Lage, sowohl gewöhnlichen Konstruktionsstahl zu verarbeiten, aber auch Spezialstähle vom Typ WELDOX und HARDOX.

Wir stellen bearbeitete und oberflächenbehandelte Tragwerk- und Kastenschweißkonstruktionen bis zu einem Gewicht von 120 Tonnen und einer max. Länge von 40 m her. Diese erzeugen wir nach den eigenen sowie gelieferten Unterlagen.

Das Produktionsprogramm wird durch Dienstleistungen ergänzt, die die Gesellschaft ihren Kunden anbietet. Es handelt sich vor allem um Montage, Reparaturen und Rekonstruktion auf dem Gebiet der Großmaschinen und Manipulationstechnik, dies an eigenen Einrichtungen, aber auch von anderen Firmen hergestellten Einrichtungen.

Produkte, von unsere Maschinenbauproduktionswerken in Unicov-Brnicko und in Snina in der Slowakei, werden in der ganzen Welt für Kunden, die im Segment Manipulationstechnik, Bergbau, Bau- und Landmaschinen, Kraftanlage, Bahn- und Seeindustrie, Offshore usw. betreiben.

Im Bereich Schweißen sind wir nach CSN, EN und DIN zertifiziert, wir verfügen jedoch auch über Erfahrungen beim Schweißen nach den Standards ASME IX, AWS D 1.1 oder NORSOK M101.

Halle 3, Stand G06

Tschechische Republik Gemeinschaftsstand

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.