Anzeige
HANNOVER MESSE 2018, 23. - 27. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Sensorlose Reluktanz-Synchronmaschine

Sensorlose Reluktanz-Synchronmaschine

Kostengünstiger Ersatz für Asynchronmaschinen

Logo Sensorlose Reluktanz-Synchronmaschine
Logo Sensorlose Reluktanz-Synchronmaschine
Logo Sensorlose Reluktanz-Synchronmaschine

Messestand
Thema: Österreich Gemeinschaftsstand

Produktbeschreibung

Die sensorlose Regelung für Synchronmotoren bietet:
- höchst mögliche Ressourcen- und Energieeffizienz für Synchron-Reluktanzmotoren sowie für Permanentmagnet-Synchronmotoren
- höchste Effizienz (IE4) ohne mechanische Geber, wie z.B. Rotorlagegeber und Tachogeneratoren
- Volles Drehmoment auch im Stillstand
- Hochdynamische, stufenlose und 'ruckelfreie' Drehzahl und Drehmomentregelungen
- geregeltes Hochfahren in den Normalbetriebsbereich in weniger als einer Zehntelsekunde
- ohne Drehgeber, das bedeutet: Bauraum des Antriebs wird kleiner sowie Entfall von Sensor- und Verdrahtungskosten, Wegfall von Verdrahtungsfehlern in Produktion und Wartung und damit erhöhte Ausfallsicherheit bei geringeren Produktions- und Wartungskosten
- Antrieb bleibt im gesamten Drehzahlbereich ohne wahrnehmbare, von der Regelung verursachte Geräusche
- Antrieb kann kurzzeitig sogar über den Nennstrom der Maschine hinaus gefahren werden und Kontrolle über den Hochlaufvorgang bleibt gegeben; d.h. die Gefahr des ungewollten Blockierens wird verhindert

Innovationsgrad:
- Erstmals hocheffiziente, synchron laufende Antriebe zu günstigen Kosten
- Ersatz für einfache Lösungen mit Asynchronmotoren
- Als Reluktanzmotor kein Magnetfeld im stromlosen Zustand; vorteilhaft für spezielle Funktionen, wie z.B. Magnetlagerung
- Antriebe höchster Zuverlässigkeit, bereits zigtausendfach im Einsatz, z.B. für Medizin- u Luftfahrtanwendungen!

Zielgruppen bzw. Anwendungsfälle:
- Von medizintechnischen Produkten und kleinen Haushaltsgeräten, über Antriebe in Lüftungs und Klimatechnik, Pumpen, Kraftfahrzeugen, Baumaschinen, Hubzeugen und beliebigen Produktionsmaschinen, bis hin zu großen Eisenbahn-Drehstromantrieben kann diese Regelungstechnik ohne Sensoren eingesetzt werden.
- Antriebe mit höchster Energieeffizienz (IE4), insbesondere für wartungsfrei konzipierte Produkte bzw. für besonders unwirtliche Umgebungsbedingungen

Alle Produkte dieses Ausstellers

Premiere

Elektrischer Planetenmotor

Elektrischer Planetenmotorn Flyerweiterlesen

Premiere

Scanner zur Qualitätskontrolle von Bitum

Handlicher Fluoreszenz-Scanner - mobil, robust, schnell, kompaktweiterlesen

Sensorlose Magnetlager

Sensorlose Magnetlager -Flyerweiterlesen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.