HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
Startseite>Aussteller- & Produktsuche >Sigma-7 Servoantrieb

Sigma-7 Servoantrieb

Kleiner, stärker, präziser

Logo YASKAWA Europe

Aussteller

YASKAWA Europe

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Sigma-7 Servoantrieb

Produktbeschreibung

Mit Sigma-7 stellt Yaskawa eine neue Generation seiner Sigma-Servoantriebe vor. Das Sigma-7-Portfolio umfasst Verstärker und Motoren für 200 V und 400 V in der Leistungsklasse zwischen 50 W und 15 kW.
Auf Verstärkerseite bietet das neu entwickelte System nun eine integrierte Schnittstelle für EtherCAT. Eine Profinet-Anbindung ist in Vorbereitung. Die Drehzahlregler-Bandbreite wurde auf 3,1 kHz erhöht. Damit bietet Sigma-7 eine noch höhere Regel-Performance als die Vorgängerreihe. Weitere Verbesserungen betreffen den Kraftrippelausgleich und die Vibrationsunterdrückung. Der Verstärker gewährleistet so einen hohen Gleichlauf. Zudem kann durch ein neues Software-Design jeder Verstärker sowohl für Linear- als auch für rotatorische Motoren eingesetzt werden. Nicht zuletzt übernimmt eine »Tuning-less«-Funktion die automatische Anpassung an die Last. So kann eine Anlage mit einem Trägheits-Last-Verhältnis von 30:1 ohne Vibration laufen. Auch bei dynamischen Lastwechseln läuft das System zuverlässig.
400-V-Variante
Speziell für den europäischen Markt ist die 400-V-Variante von Sigma-7 konzipiert. Sie bietet alle Vorteile der 200-V-Version, erweitert diese aber noch: Abnehmbare Stecker nach europäischem Standard ermöglichen eine einfache und komfortable Verdrahtung. Auch eine direkte Verdrahtung von Gerät zu Gerät, eine sogenannte Daisy-Chain-Verdrahtung ist möglich. Das buchförmige Gehäuse unterstützt die lückenlose Side-by-Side-Montage mehrerer Verstärker auf kleinem Raum. Dadurch ist eine hohe Leistungsdichte im Schaltschrank realisierbar.
Kompakte Motoren
Auch bei den Motoren bietet Sigma-7 entscheidende Vorteile gegenüber vergleichbaren Vorgängermodellen. Sie zeichnen sich insbesondere durch eine hohe Effizienz aus: Bei gleicher Leistung sind Sigma-7-Servomotoren in der Länge um bis zu 20% kleiner und erwärmen sich signifikant weniger. Ihre extrem hohe Geber-Auflösung von 24 bit ist bis zu 16-fach höher als bisher. Damit erfüllen die neuen Servomotoren in Verbindung

Halle 17, Stand B24

Weitere Produkte von YASKAWA Europe

Mehr anzeigen

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.