HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April

Simulation

Produktbeschreibung

Die Arbeitsgruppe Simulation ist tätig auf dem Gebiet der modernen rechnergestützten Vorhersage von Produkteigenschaften und Fertigungsprozessen mit der Zielstellung, industrielle Produkte und Prozesse zu optimieren und eine durchgehende Arbeitsweise von der Forschung und Entwicklung bis hin zur industriellen Einführung und Evaluierung aller Simulationsergebnisse zu ermöglichen. Sie unterstützt die simulationsgestützte Produkt-, Fertigungstechnologie- und Fertigungsprozessentwicklung sowie die Investitionsplanung als wirksames Mittel zur Reduzierung der Entwicklungszeit und -kosten

Die AG Simulation ist darauf ausgerichtet, grundlegende, entwicklungsbestimmende Simulationsmethoden und -werkzeuge für den CFK-Bereich weiterzuentwickeln, um diese sehr kurzfristig in die Produktion mit hohem Nutzen einzuführen.

Die beteiligten Mitglieder der AG Simulation haben die Vision, sich mittelfristig durch das erweiterte wissenschaftlich-technische Know-how und ihr damit verbundenes erweitertes Leistungsspektrum auf dem Gebiet der durchgehenden rechnergestützten Vorhersage von Produkteigenschaften und Prozessabläufen im CFK-Bereich zu national und international anerkannten Partnern für CFK-Produktentwicklung zu entwickeln.

Um den nötigen Vorlauf im marktvorbereitenden Bereich abzusichern, analysiert und bewertet die AG Simulation die gegenwärtigen sowie zukünftigen Anforderungen und Trends, iinitiiert nationale sowie EU-Förderprojekte und unterstützt die kurzfristige Überführung der Ergebnisse in die industrielle Praxis.

Produkt-Website

Halle 5, Stand E48

Integrated Lightweight Plaza

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.