Anzeige
Anzeige
HANNOVER MESSE 2019, 01. - 05. April
F&E-Projekt

Smart Factory

Logo futureTEX Management

Aussteller

futureTEX Management

Zur Ausstellerseite
Zur Ausstellerseite
Logo Smart Factory
Reifegrad
In Entwicklung
Markteinführung
04.2017
Dokumentationsgrad
Sehr gut dokumentiert
Markorientierung
Mittlere Marktgröße

Produktbeschreibung

Entwicklung von Prozessen und Strukturen für den Aufbau von Smart Factories in der Textilindustrie und Ableitung von typischen Industrie 4.0 Anwendungen

Die Textilindustrie besitzt einerseits eine weit zurückreichende Geschichte, gehört gleichzeitig aber auch zu den globalen Wachstumsindustrien, auch mit Blick auf die nächsten Jahrzehnte.
Das Basisvorhaben Smart Factory verfolgt das Ziel, ausgehend vom aktuellen Stand im Industriebereich Textil damit verbundenen Besonderheiten, welcher anhand von drei Fallbeispielen analysiert und beschrieben wird, die spezifischen Anforderungen ausgewählter Anwendungsfälle von Industrie 4.0 in der Textilindustrie (vernetzte Produktion, resiliente Fabrik, intelligente Instandhaltung, selbstorganisierende Logistik) herauszuarbeiten. Ermittelt werden branchenspezifische Bedarfe, existierende Probleme und Barrieren, um daraus konkrete Handlungsansätze und Potentiale abzuleiten. Als Ergebnis des Vorhabens sollen typische branchenspezifische Prozesse und Strukturen für eine Smarte Textilfabrik abgeleitet sein, die die Basis für Folgevorhaben bieten.

Produkt-Website

Halle 2, Stand A45

Gemeinschaftsstand 'Technologie aus Sachsen'

Auf der Merkliste

0

Das Merken ist fehlgeschlagen, da ein Problem mit der Verbindung zum Server aufgetreten ist.